Netflix

CDs und DVDs haben für viele Nutzer ausgedient – sie kaufen Musik, Filme und Serien digital. Aber was genau heißt "kaufen"? Gehört ein via Internet erworbener Film dem User, und was darf er damit machen? Das erklärt Internetrechts-Experte und Rechtsanwalt Christian Solmecke im Interview.

Im Oktober ist nicht nur das Licht golden, auch die Serien-Auswahl ist kommenden Monat mehr als spektakulär.

Nachdem der Streaminganbieter Netflix die Fantasyserie "Lucifer" vor dem sicheren Aus rettete, wurden nun erste Details zu Staffel 4 bekannt. Sicher ist, dass Lucifers Jugendliebe Eva auftauchen und wohl für einigen Ärger sorgen wird.

Eine melancholische Comedy-Serie gewinnt in den wichtigsten Kategorien, aber ein Fantasy-Dauersieger kommt noch auf eine Auszeichnung mehr. Bei der Emmy-Verleihung hielten sich die Erfolge für Internetdienste und traditionelle Sieger die Waage.

Mit Fußball-Übertragungen von der Champions League stößt DAZN in eine neue Dimension. Der noch junge Streamingdienst mischt seit zwei Jahren den deutschen Markt auf, er will mit Sport so erfolgreich werden wie Netflix mit Serien. Gehen die ehrgeizigen Pläne auf?

Erstmals wurde eine Netflix-Produktion mit einem der begehrten Filmpreise der Internationalen Filmfestspiele von Venedig ausgezeichnet. Die Jury verlieh "Roma" von Alfonso Cuarón den goldenen Löwen. Auch die Coen-Brüder holten einen Preis für die Streaming-Plattform.

Fans der Netflix-Serie fragen sich schon lange: Was passiert mit Kevin Spacey alias Frank Underwood bei "House of Cards"? Der abschließende Teaser zur letzten Staffel gibt endlich die Antwort.

Die EU will Streamingdiensten vorschreiben einen gewissen Prozentsatz an europäischen Produktionen in ihr Angebot aufzunehmen. Ein entsprechender Gesetzesentwurf ist bereits in Arbeit. Mit dem Schritt will die Europäische Union die Filmindustrien der Mitgliedsstaaten stärken. 

Vom Held zum Hexer: Henry Cavill, das aktuelle Gesicht des Supermans im DC-Universum, schlüpft in der Netflix-Serie "The Witcher" in die Rolle des Geralt von Riva. 

Neuer Monat, neue Serien und Filme: Netflix, Sky und Amazon Prime frischen im September wieder ihr Programm auf.

Die "Iron Fist" lässt wieder die Fäuste fliegen, in "The Purge" ist Mord erlaubt und in "Maniac" wird es crazy. Das sind die Serien-Highlights im September.

Netflix schaltet jetzt Werbung.Der Streamingdienst testet aktuell kurze Werbeclips zwischen Serienepisoden. Bei den Nutzern kommt diese Änderung gar nicht gut an.

Bei Netflix startet die neue Serie von Simpsons-Erschaffer Matt Groening. Die Story um die rebellische Prinzessin Bean dürfte bei Simpsons-Fans bestens ankommen.

House of Cards wird mit der sechsten Staffel zu Ende gehen. Die letzten Folgen der Erfolgsserie werden parallel zu Netflix auch auf Sky ausgestrahlt.

Für die neue Staffel des Serien-Hits "Orange Is The New Black" wirbt der Streaming-Anbieter Netflix erneut mit einer alten Bekannten: Katy Karrenbauer aus "Hinter Gittern".

Nicht nur draußen geht es heiß her, auch auf den Fernsehschirmen ist im August der Teufel los. Unter anderem kommt eine neue Serie von "Simpsons"-Macher Matt Groening auf uns zu.

Neuer Monat, neue Serien und Filme: Netflix, Sky, Amazon Prime und maxdome frischen im August wieder ihr Programm auf.

Darauf dürfen sich die Fans der Netflix-Serie freuen.

Die Netflix-Serie "Disenchantment" ist das erste Projekt der Simpsons-Macher im neuen Jahrtausend. Die trinkfeste Prinzessin Bean erlebt dabei fantastische Abenteuer in einer mittelalterlichen Welt. Fans der Simpsons dürften sich in der neuen Serie sofort wiederfinden, wobei sich "Disenchantment" noch klarer an Erwachsene richten soll.

Die Erfolgsserie "Stranger Things" macht es spannend: Das erste Material zur neuen Staffel ist ein Werbeclip für eine fiktive Shopping Mall. Über die Handlung erfährt man allerdings wenig.

Neuer Monat, neue Serien und Filme: Netflix, Sky, Amazon Prime und maxdome frischen im Juli wieder ihr Programm auf. Die sechste Staffel von "Orange is The New Black", die dritte Staffel von "Lucifer" sowie die neue Serie "Die Pest" - wir zeigen Ihnen die wichtigsten Neustarts der jeweiligen Streamingdienste.

"Disenchantment": Neue Serie von Matt Groening begleitet eine trinkfeste Prinzessin auf Eskapaden mit ihrem Kobold und ihrem persönlichen Dämon.

Dass die deutsche Erfolgsserie "Dark" mit einer zweiten Staffel fortgesetzt wird, ist längst kein Geheimnis mehr. Wie Netflix nun bekanntgab, haben die Dreharbeiten begonnen. Außerdem wurden die Neuzugänge im Cast veröffentlicht. Dabei sticht vor allem ein ehemaliger Dschungelcamper hervor.

Oliver Kalkofe denkt - mal wieder - drüber nach, den Wixxer wiederauferstehen zu lassen. Er spricht im Interview über zeitlosen Humor, das Negative am deutschen Fernsehmarkt und darüber, warum es noch ein weiter Weg ist bis zu einer offenen Gesellschaft.

Gerade erst wurde die 2. Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" veröffentlicht, da kündigt Netflix schon eine 3. Staffel von "13 Reasons Why" (im Original) an.