Netflix

Der Februar steht ganz im Zeichen von Netflix - der Streaminggigant schickt gleich vier hochkarätige neue Serien in das Rennen um die Zuschauergunst.

Marie Kondo ist in aller Munde, seitdem bei Netflix ihre Show "Aufräumen mit Marie Kondo" ausgestrahlt wird. Doch wie sieht es in der Praxis mit den Entrümpelungs-Tipps der Japanerin aus, die mit ihrer "KonMari"-Methode ein Millionenimperium aufgebaut hat. Wir haben den Test gemacht.

Neuer Wirbel um "Bird Box" mit Sandra Bullock: Netflix wird die Szenen eines echten Zug-Crashs weiter verwenden.

Den Weltraum hat der Mensch noch nicht erobert - das Projekt steckt noch ganz in den Anfängen. Eine Netflix-Serie mit viel Tradition zeigt nun mehr davon.

Sci-Fi-Fans aufgepasst: Nachdem George R. R. Martin mit "Game of Thrones" Zuschauer auf der ganzen Welt begeistern konnte, kommt mit "Nightflyers" nun eine neue Serie von ihm.

Zahlreiche Netflix-Zuschauer nehmen derzeit den Filmtitel "Bird Box – Schließe deine Augen" zu wörtlich. Aktuell macht nämlich die sogenannte Bird Box Challenge die Runde und die ist nicht ganz ungefährlich.

Zahlreiche Netflix-Zuschauer nehmen derzeit den Filmtitel "Bird Box – Schließe deine Augen" zu wörtlich. Aktuell macht nämlich die sogenannte Bird Box Challenge die Runde und die ist nicht ganz ungefährlich.

Netflix hat sich selbst zensiert und nach massiver Kritik aus Saudi-Arabien die Folge einer Comedy-Show gelöscht. Darin waren Kronprinz Mohammed bin Salman, Jamal Khashoggi und der Krieg im Jemen thematisiert worden.

Streamingdienst nimmt Folge einer Comedy-Show aus dem Programm.

Die kalten Wintertage laden geradezu dazu ein, es sich zu Hause auf dem Sofa gemütlich zu machen und eine DVD in den Player zu schieben oder Filme über Netflix zu streamen. Hier ein paar der beliebtesten Filme für ungemütliche Tage!

Das Serienjahr 2019 startet schon ab Januar mit vielen neuen und liebgewonnenen Formaten voll durch - genretechnisch ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Netflix hat sich nun um ein besonderes Vorweihnachtsgeschenk für alle Serienfans bemüht. Der VoD-Anbieter sichert sich für ein weiteres Jahr die Ausstrahlungslizenz einer besonderen Kultserie – und setzt damit ein klares Zeichen.

Auch zum Jahresende hin haben die Serienanbieter noch so manchen Knaller im Programm. Zum Beispiel "Dogs of Berlin", nach "Dark" erst das zweite deutsche Netflix-Original.

Netflix setzt in naher Zukunft auf animierte Kinderserien. Der Streamingriese hat sich dafür die Rechte an einigen Kinderbüchern von Roald Dahl gesichert. Mit dabei: "Charlie und die Schokoladenfabrik".

Wir haben für Sie die aktuellen Angebote und besten Schnäppchen der Cyberweek 2018 herausgesucht. Hier geht's zu den Top-Deals am Mittwoch.

Videoanbieter Netflix und Medienkonzern Sky haben sich auf eine Partnerschaft geeinigt. Ab dem 15. November können Sky-Kunden beide Angebote als Komplettpaket buchen. Nötig ist dafür das neue Empfangsgerät Sky Q.

Bis die Netflix-Produktion "The Witcher" über die Bildschirme flimmert, müssen sich Fans der Buch- und Videospiel-Reihe noch in Geduld üben. Immerhin gewährte das Streamingportal jetzt schon mal einen ersten Blick auf Henry Cavill als Hexer Geralt von Riva.

In der Serie "Chilling Adventures of Sabrina" wird eineBaphomet-Statue gezeigt. Die Statue des Fabelwesens erinnert Mitglieder des "Satanic Temple“ an ihre urheberrechtlich geschützte Version der dämonischen Figur.

Wer immer noch nicht glaubt, dass Deutschland gute Serien machen kann, wird in diesem Monat eines Besseren belehrt.

Die Knast-Schwestern sind zurück - aber nicht für lange. Auf Twitter und Facebook veröffentlicht der Cast der Erfolgsserie "Orange is the new Black" eine Ankündigung zur siebten Staffel - und zieht einen Schlussstrich.

Der Videostreaming-Dienst Netflix hatte im vergangenen Quartal etwas zu beweisen: Dass das maue Abschneiden in den drei Monaten davor nur eine Delle und kein Zeichen für ein Dauerproblem war. Netflix gelang es, die Sorgen mit Bravour zu zerstreuen.

Der Österreichische Rundfunkt und der Streamingdienst Netflix arbeiten an einer gemeinsamen Serie. Im Mittelpunkt: ein Sigmund Freund, "den wir so nicht kennen", wie der Hauptdarsteller verspricht. 

Große Neuigkeiten für alle Fans der bekannten Buchreihe "Die Chroniken von Narnia". Der Streamingdienst Netflix hat sich jetzt alle Rechte gesichert und will Filme und Serien rund um die Fantasy-Welt produzieren.

Am Sonntagabend startet die Superlativ-Serie "Babylon Berlin" endlich auch im Free-TV. Ein knappes Jahr mussten die Zuschauer nach der Premiere beim Bezahlsender Sky darauf warten. Hier erfahren Sie, was Sie zu Serienstart wissen sollten.

CDs und DVDs haben für viele Nutzer ausgedient – sie kaufen Musik, Filme und Serien digital. Aber was genau heißt "kaufen"? Gehört ein via Internet erworbener Film dem User, und was darf er damit machen? Das erklärt Internetrechts-Experte und Rechtsanwalt Christian Solmecke im Interview.