Mischa Barton

Mischa Barton ‐ Steckbrief

Name Mischa Barton
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort London (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Großbritannien
Größe 175 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Augenfarbe blau
Links www.instagram.com/mischamazing/?hl=de

Mischa Barton ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die britisch-irische Schauspielerin Mischa Barton, die mittlerweile auch die amerikanische Staatsangehörigkeit besitzt, macht immer wieder durch Skandale von sich reden.

Die Serie "O. C. California" katapultierte die hübsche Blondine mit den Modelmaßen praktisch über Nacht zum Superstar.

Mischa Barton wurde als Tochter einer irischen Mutter und eines britischen Vaters in London geboren. Ihre Mutter war Fotografin, ihr Vater Währungshändler. Als Mischa sechs Jahre alt war, siedelte die Familie berufsbedingt nach New York um. Dort begann Mischa schon ab dem Alter von acht Jahren als Schauspielerin an verschiedenen professionellen Theaterstücken mitzuwirken. Kritiker zeigten sich von der jungen Darstellerin schon damals sehr beeindruckt.

Mit zehn Jahren hatte Mischa in der Serie "All my Children" ihr Fernsehdebüt. Weltbekannt wurde sie sechs Jahre später durch die Fernsehserie "O. C. California". Für ihre Rolle der Marissa Cooper wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, obwohl sie relativ bald aus der Serie ausschied. Daraufhin wurde die Schauspielerin für mehrere Kinofilme engagiert, vorwiegend Komödien. Auf Anregung von Sir Richard Attenborough, der mit ihr in "Closing the Ring" zusammengearbeitet hatte, nahm sie in London ein paar Monate Schauspielunterricht.

Doch nicht nur Schauspielerei steht auf dem Steckbrief der multinationalen Blondine - auch als Foto- und Laufstegmodell ist sie sehr gefragt. Aus den Klatsch-Presse ist Mischa Barton schon lange nicht mehr wegzudenken: Sie war mehrmals in Rechtsstreitigkeiten verwickelt, unter anderem wegen Fahrens ohne Führerschein und Marihuana-Besitz. Zwei Wochen musste sie sogar unfreiwillig in der Psychiatrie verbringen. Ein gefundenes Fressen für die Presse sind auch ihre Männerbekanntschaften. Die hübsche Schauspielerin scheint eine Schwäche für Musiker zu haben und war unter anderem mit Cisco Adler, Taylor Locke, Jamie Dorman und "The Kooks"-Frontman Luke Pritchard liiert. In ihrer Freizeit engagiert sich Mischa Barton für den Klimaschutz und die dritte Welt.

Mischa Barton ‐ alle News

Galerie Was wurde aus ...

Peter Gallagher wird 65: Was machen die "O.C., California"-Stars heute?

Stars & Prominente

Mischa Barton: Neuer Freund James Abercrombie – falsches Spiel?

von Tabea Schindler
Stars & Prominente

Mischa Barton ist frisch verliebt

von Brigitta Langhoff
Stars & Prominente

Mischa Barton: Sextape wird für 500.000 US-Dollar angeboten

von Tabea Schindler
Stars & Prominente

Mischa Barton: Nur Drogen geben ihr noch Halt