LL Cool J

LL Cool J ‐ Steckbrief

Name LL Cool J
Bürgerlicher Name James Todd Smith
Beruf Künstler, Sänger, Schauspieler, Schriftsteller
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Bayshore / New York (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 187 cm
Geschlecht männlich
Links llcoolj.com

LL Cool J ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

LL Cool J steht für "Ladies Lover Cool James". Der amerikanische Rapper hat sich auch eine beachtliche Karriere als Schauspieler erarbeitet.

Unter dem Namen James Todd Smith erblickte LL Cool J im New Yorker Viertel Queens das Licht der Welt. Als er vier Jahre alt war, musste er mit ansehen, wie sein Vater seine Mutter und seinen Großvater mit einer Schusswaffe verletzte. Später entdeckte LL Cool J die Musik als Weg, seine schwierige Kindheit zu verarbeiten. Mit elf schrieb er schon eigene Songs, mit 16 nahm er erste Tracks bei dem Label "Def Jam" auf. Da er bereits zu Beginn seiner Karriere als Rapper Erfolg hatte, brach er die Schule ab und nahm sein Debütalbum "Radio" auf, welches 1985 auf den Markt kam und bald Platin-Status erreichte.

Auch sein 1987 erschienenes Album "Bigger and Deffer" wurde ein Verkaufsschlager und eins der erfolgreichsten Pop-Rap-Alben seiner Ära. Doch vielen Rappern passte der Pop-Sound nicht, der in LL Cool Js Hits wie "I Need Love" mitschwang. Nach seinem dritten Album "Walking With a Panther" wurde der Rapper sogar auf einer Bühne im Stadtteil Harlem ausgebuht. Mit seinem nächsten Album "Mama Said Knock You Out" im Hardcore-Rap-Stil brachte er seine Kritiker jedoch wieder zum Verstummen. Bis 2009 veröffentlichte LL Cool J dreizehn erfolgreiche Alben bei "Def Jam Records".

Doch Mitte der 80er Jahre wollte der Rapper einen neuen Weg in seinem Steckbrief einschlagen und versuchte sich in der Schauspielerei. Zunächst war LL Cool J in den Filmen "Auf die harte Tour" und "Toys" zu sehen. In der Sitcom "Ein schrecklich nettes Haus" spielte er 1995 bis 1999 die Hauptrolle. 2009 trat der Schauspieler erstmals bei "Navy CIS: L.A." auf. Der Vater dreier Töchter und eines Sohnes heiratete 1995 Simone I. Johnson.

LL Cool J ‐ alle News

Stars & Prominente

Channing Tatum und Ehefrau Jenna Dewan Tatum – siebter Hochzeitstag

Stars & Prominente

Grammys 2016: Wird es diesmal endlich das Jahr des Rap?

Stars & Prominente

Lady Gaga ehrt David Bowie bei den Grammys

Stars & Prominente

LL Cool J enthüllt Stern auf dem Walk of Fame