Lisa Bonet

Lisa Bonet ‐ Steckbrief

Name Lisa Bonet
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort San Francisco
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 157 cm
Geschlecht weiblich

Lisa Bonet ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Sie war 'Denise Huxtable' in der "Bill Cosby Show" - und auch sonst kann Schauspielerin Lisa Bonet so einige Erfolge auf ihrem Steckbrief verbuchen.

Geboren in San Francisco als Lisa Michelle Bonet verbringt die spätere Schauspielerin einen großen Teil ihrer Kindheit in New York und Los Angeles. Im zarten Alter von elf spielt sie in einem Werbespot mit und wird wenige Jahre später, 1984, für die "Bill Cosby Show" engagiert. Dort verkörpert sie zunächt bis 1987 die Rolle der 'Denise Huxtable' und spielt anschließend in der von Cosby geschaffenen Spin-Off-Serie "College Fieber" über das Leben der erwachsenen Huxtable-Kinder am College.

Doch nicht nur, dass sie diese nach nur kurzer Zeit wegen ihrer Schwangerschaft verlässt, der ebenfalls 1987 erscheinende Film "Angel Hearts" bringt sie aufgrund von expliziten Sexszenen mit Mickey Rourke in arge Bedrängnis. 1989 kehrt Lisa Bonet schließlich wieder zur "Bill Cosby Show" zurück, nur um zwei Jahre später wegen kreativer Differenzen gefeuert zu werden. Es folgen Rollen in Filmen wie "Staatsfind Nr. 1" und "High Fidelity", ansonsten allerdings weitgehend kleinere Rollen in Serien und TV-Filmen.

Privat ist die Schauspielerin von 1987 bis 1993 mit Sänger Lenny Kravitz verheiratet und hat mit ihm die gemeinsame Tochter Zoe Kravitz. 2007 heiratet sie den Schauspieler Jason Momoa, mit dem sie zwei weitere Kinder hat, einen Sohn und eine Tochter. 1992 ändert sie darüber hinaus ihren Namen von Lisa Bonet zu Lilakoi Moon.

Lisa Bonet ‐ alle News

US-Schauspielerin Zoe Kravitz wird in die Rolle des berühmten DC-Charakters Catwoman schlüpfen. Die Tochter von Sänger Lenny Kravitz und Schauspielerin Lisa Bonet setzte sich gegen Konkurrenz wie Ana de Armas oder Ella Balinska durch.