Linda Hesse

Linda Hesse ‐ Steckbrief

Name Linda Hesse
Beruf Schlagersängerin
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Halberstadt (Deutschland)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau-grün
Links Linda Hesse bei Instagram

Linda Hesse ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die deutsche Schlagersängerin Linda Hesse wurde am 22. Mai 1987 in Halberstadt geboren. Sie besuchte das dortige Käthe-Kollwitz-Gymnasium, träumte bereits als Schülerin von einer Schlager-Karriere und bekam früh Gesangsunterricht.

2004 nahm sie an der Casting-Show "Star Search" teil, flog aber vor dem Achtelfinale raus. 2007 wurde sie Bandmitglied der Girl-Band "Wir3", die von Super RTL im Rahmen des Kinderprogramms Toggo ins Leben gerufen worden war.

2011 begann Hesse ihre Solo-Karriere und veröffentlichte ein Jahr später, mit 25 Jahren, ihre Debüt-Single "Ich bin ja kein Mann". Wenige Monate später folgte ihr erstes Album "Punktgenaue Landung", das es auf Platz 49 der deutschen Charts schaffte. Im selben Jahr, 2013, erhielt sie die Goldene Henne, in der Kategorie "Publikumspreis: Aufsteigerin des Jahres" und weitere Auszeichnungen.

Bis 2018 folgten drei weitere Alben und ein gutes Dutzend Single-Auskopplungen. Im Jahr 2018 und ihrer bislang letzten Album-Auskoppelung "Mach ma laut", für das sie den gleichnamigen Titelsong mit Tim Bendzko schrieb, zeigte sich Linda Hesse nach einem Mallorca-Shooting nackt auf dem Cover des "Playboy" und nahm im Fernsehen an der Spielshow "Fort Boyard" teil.

Seit 2014 ist Hesse Botschafterin der Kampagne "Mit aller Kraft gegen den Krebs" der Deutschen Krebshilfe und gab seitdem mehrere Charity-Konzerte.

Linda Hesse ist mit ihrem Produzenten André Frank liiert und lebt in Berlin.

Linda Hesse ‐ alle News

TV

Stefanie Hertel lädt wieder zur Weihnachtsgala: Diese Stars sind mit dabei

Kritik TV, Film & Streaming

Finalfolge "Fort Boyard": "Mein Ei ist eingeklemmt worden"

von Christian Vock