Liliana Matthäus

Kristina Liliana Nova ‐ Steckbrief

Name Kristina Liliana Nova
Bürgerlicher Name Liliana Matthäus
Beruf Model, Ex-Spielerfrau
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Kiew (Ukraine)
Größe 178 cm
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerLothar Matthäus, Vito Schnabel
Haarfarbe braun
Augenfarbe grün
Links Instagram-Account von Kristina Liliana Nova

Kristina Liliana Nova ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Das ukrainische Model Liliana Matthäus ist vor allem durch die Ehe mit Ex-Fußballprofi Lothar Matthäus bekannt geworden.

Liliana Matthäus kam als Kristina Liliana Tchoudinova in der Ukraine auf die Welt. Die Tochter eines Eishockeyspielers wuchs aufgrund der Vereinswechsel ihres Vaters unter anderem in Kanada und Deutschland auf. Im Alter von 14 Jahren gewann sie ihren ersten Modelcontest, ließ sich aufgrund ihrer schulischen Ausbildung aber zunächst nur in den Sommerferien für Shootings verpflichten. 2007 zog sie nach Israel, um in Tel Aviv Kommunikationswissenschaften zu studieren. Liliana Matthäus spricht sechs Sprachen: Englisch, Russisch, Deutsch, Französisch, Ukrainisch und Lettisch.

Ein Jahr später (2008) lernte sie den 26 Jahre älteren Lothar Matthäus kennen. Tchoudinova heiratete den ehemaligen Fußballprofi am 1. Januar 2009 in Las Vegas. Für Matthäus war es bereits die vierte Ehe. Das Paar ließ sich am 2. Februar 2011 scheiden. Im Zuge dessen entfachte eine Schlammschlacht in den Medien, bei der es unter anderem um angeblich ausstehenden Unterhalt ging.

Das Model gab daraufhin bekannt, den Nachnamen Matthäus so schnell es geht loswerden zu wollen. Am liebsten würde sie "Lilliana Nova" heißen, sagte sie in einem Interview mit der "BILD"-Zeitung. Anfang 2011 nahm Liliana Matthäus an der Tanzshow "Let's Dance" teil, wo sie mit ihrem Tanzpartner Massimo Sinato den vierten Platz belegte. Sie ist seither verstärkt als Fotomodell tätig.

Im April 2013 änderte Liliana Matthäus kurzerhand ihren Twitter-Namen in Nova um. Sie nahm Schauspielunterricht am Lee-Strasberg-Institut in Los Angeles und drehte ihren ersten Film. 2014 musste das Model in New York eine Nacht in Polizeigewahrsam verbringen. Ihr Ex-Freund, der britische Investmentbanker Michael Hadjedj beschuldigt sie, sie sei unerlaubt mit seiner Kreditkarte shoppen gegangen. Das Verfahren wurde eingestellt und Liliana gilt als unschuldig.

Im Oktober 2021 meldete sich Liliana, die sich nun offiziell bei Instagram Kristina Liliana Nova nennt, mit freudigen Nachrichten zurück. Sie ist schwanger. Der Vater sei ein 42-jähriger US-amerikanischer Tech-Unternehmer, mit dem Matthäus mittlerweile zurück nach München gezogen ist. Die gemeinsame Tochter soll Anfang 2022 geboren werden.

Kristina Liliana Nova ‐ alle News

Deutsche Stars

Im sechsten Monat: Liliana Matthäus präsentiert ihren Babybauch

Stars

"Ich werde Mutter": Liliana Matthäus erwartet ihr erstes Kind

Stars & Prominente

Liliana Matthäus spielt in "Sharknado 5" mit

von Brigitta Langhoff
Stars & Prominente

Liliana Matthäus: Sie sieht irgendwie anders aus

von Tabea Schindler