Kevin Alejandro

Kevin Alejandro ‐ Steckbrief

Name Kevin Alejandro
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort San Antonio, Texas
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun

Kevin Alejandro ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Kevin Alejandro ist ein amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Rolle in der Serie "Lucifer" Bekanntheit erlangte.

Alejandro wurde im April 1976 im texanischen San Antonio geboren und interessierte sich bereits früh für die Schauspielerei. Er studierte an der Universität von Texas, zog allerdings später nach Los Angeles, um seine Karriere anzukurbeln.

Mit Erfolg. 2003 ergatterte er seine erste TV-Rolle in der Serie "Crossing Jordan – Pathologin mit Profil". Seitdem hat Alejandro durchgängig weitere Kurz-Auftritte in Serien wie "Charmed – Zauberhafte Hexen", "24", "Alias – Die Agentin", "Medium – Nichts bleibt verborgen", "CSI: Miami" oder "Sons of Anarchy". In den Serien "Shark" und "Ugly Betty" hatte er schließlich längere Auftritte über 16 und 8 Folgen.

In "Southland" spielte er von 2009 bis 2011 in 17 Folgen. Von 2010 bis 2012 in 23 Episoden von "True Blood". 2013 bekam er durch seine Rolle in "Arrow" dann auch erste Bekanntheit in Deutschland.

Nach weiteren Kurzauftritten in "Grey’s Anatomy" und "The Returned" ergatterte er 2016 seine bis Dato größte Rolle als "Detective Dan Espinoza" in "Lucifer", in der er aktuell für die vierte Staffel vor der Kamera steht.

Privat ist Kevin Alejandro seit 2004 glücklich mit Leslie de Jesus Alejandro verheiratet. 2008 kam sein erster und einziger Sohn Kaden zur Welt.

Kevin Alejandro ‐ alle News

Nachdem der Streaminganbieter Netflix die Fantasyserie "Lucifer" vor dem sicheren Aus rettete, wurden nun erste Details zu Staffel 4 bekannt. Sicher ist, dass Lucifers Jugendliebe Eva auftauchen und wohl für einigen Ärger sorgen wird.