Katie Price

Katie Price ‐ Steckbrief

Name Katie Price
Bürgerlicher Name Katrina Alexandra Price
Beruf Model, Sängerin
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Brighton (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Großbritannien
Größe 163 cm
Geschlecht weiblich
Haarfarbe blond

Katie Price ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Katie Price wurde als Boxenluder unter ihrem Künstlernamen "Jordan" bekannt. Zudem sorgt sie seit Jahren wegen ihrer Schönheits-OPs und ihres turbulenten Privatlebens für Schlagzeilen.

Katie Price ging in Brighton zur Schule. Schon mit 13 Jahren ergatterte sie erste Jobs als Model. Ihren Durchbruch schaffte sie als "Page Three Girl" in der britischen Boulevardzeitung "The Sun". Dies verschaffte ihr Auftritte in "Promotional Events" für das Formel-1-Team Jordan Grand Prix. Wegen ihres freizügigen Auftretens betitelte sie die Boulevardpresse als Boxenluder und verpasste ihr den Künstlernamen "Jordan". Zwischen 1997 und 1999 war sie zudem sechsmal im Männermagazin "Playboy" zu sehen.

2004 veröffentlichte sie unter dem Titel "Being Jordan" ihre Autobiografie. 2006 und 2007 versuchte sie sich als Autorin erotischer Romane. Sie schrieb auch Kinderbücher.

Auch an einer musikalischen Karriere bastelte Price. Sie nahm 2005 an der Sendung "Making Your Mind Up" teil, im folgenden Jahr nahm sie mit ihrem damaligen Ehemann Peter André ein Album mit Duetten auf. Auch als Designerin war sie tätig, ihre selbst entworfene Reiterkleidungskollektion verkaufte sie unter dem Motto "Put some glamour and sparkle into your riding". 2019 musste Katie Price Insolvenz anmelden.

Mit größtem Interesse berichtet die Boulevardpresse immer wieder über die mehrfachen Brust- und Schönheitsoperationen und das wechselhafte Privatleben der Katie Price. 2002 wurde ihr erster Sohn Harvey geboren, der wegen einer Unterentwicklung des Sehnervs blind ist und sowohl an Autismus als auch dem Prader-Willi-Syndrom leidet. Vater ist Dwight Yorke, ein ehemaliger Fußballnationalspieler von Trinidad und Tobago.

Im britischen Dschungelcamp lernte sie 2004 Sänger Peter André kennen. Ein Jahr später bekam das Paar das erste Kind, im gleichen Jahr wurde geheiratet. 2007 kam eine Tochter zur Welt. 2009 ließ sich das Lieblingspaar der britischen Presse scheiden.

2010 heiratete Price den Profi-Mixed-Martial-Arts-Wettkämpfer Alex Reid in Las Vegas. 2011 ging auch diese Ehe in die Brüche.

2013 schloss Katie Price erneut den Bund fürs Leben mit Kieran Hayler, einem ehemaligen Stripper. Mit ihm bekam sie einen Sohn und 2014 eine Tochter. Im gleichen Jahr endete die Beziehung.

Katie Price ‐ alle News

Stars & Prominente

Katie Price – so hat sie untreuen Ex-Mann Kieran Hayler überführt

Stars & Prominente

Katie Price beschenkt ihren Sohn Harvey und auch sie hat was zu feiern

Stars & Prominente

Katie Price – ehemaliges Boxenluder auf Geisterjagd

Stars & Prominente

Katie Price hat neue Extensions – und einen neuen Busen?

Stars & Prominente

Katie Price: "Meine Tochter war hässlich!"

von Brigitta Langhoff
Video Stars & Prominente

Was, mit 10 schon so aufgestylt?

Stars & Prominente

Katie Price: Geburtstagsgeschenk für Kieran Hayler für 150.000 €

Stars & Prominente

Katie Price trinkt wieder Alkohol

Video

Katie Price will 2017 auf Alkohol verzichten

Stars & Prominente

Katie Price hat sich eine nackte Katze zugelegt

Stars & Prominente

Harper Beckham läuft schon auf High Heels

Stars & Prominente

Katie Price hat alle Hände voll mit ihren nackten Brüsten zu tun

Stars & Prominente

Katie Price – Tochter Princess Tiami macht Mama Duckface-Konkurrenz

Stars & Prominente

Katie Price hatte Komplikationen bei der Geburt

Stars & Prominente

Peter André wird zum dritten Mal Vater

Unterhaltung

Die Top-Videos der Woche

TV, Film & Streaming

Georgina im 11-Sterne-Hotel