Joyce Ilg

Joyce Ilg ‐ Steckbrief

Name Joyce Ilg
Beruf Schauspielerin, YouTuberin
Geburtstag
Sternzeichen Waage
Geburtsort Köln
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 167 cm
Geschlecht weiblich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Website von Joyce Ilg
Joyce Ilg bei Instagram
Joyce der Comedy-YouTube-Kanal

Joyce Ilg ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Joyce Ilg ist YouTuberin, Schauspielerin, Moderatorin, Comedian und Autorin.

Neben ihrem Fotoingenieurswesen-Studium nahm die gebürtige Kölnerin Schauspielunterricht. 2004 ergatterte sie ihre erste Rolle in der Fernsehserie "K11 – Kommissare im Einsatz" und war in zwei Folgen zu sehen. Danach ging es für sie zur RTL-Soap "Unter uns". Ilg spielte in mehreren Folgen die Schülerin Beatrice Aschenberg.

Zwei Jahre später stand sie als Sophie Brenner für die RTL-Soap "Alles was zählt" vor der Kamera. Auch in "Der Lehrer", "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei" oder "Danni Lowinski" schlüpfte Ilg in kleine Rollen. 2008 spielte sie die Hauptrolle im Kurzfilm "Schlechtes Fernsehen". Für längere Zeit blieb sie schließlich bei der BR-Fernsehserie "Dahoam is Dahoam", wo sie von 2007 bis 2009 Saskia Brunner verkörperte.

Auch hinter der Kamera macht Ilg eine gute Figur und fing deshalb an, als Sprecherin zu arbeiten. Einige Zeit moderierte sie den WDR-Rockpalast und interviewte Musiker bei Festivals.

"Da ich dann unglaublich Bock auf Comedy bekam, aber in dem Bereich leider wenig besetzt wurde, startete ich 2013 meinen Comedy-YouTube-Channel", schreibt sie auf ihrer offiziellen Webpage. Der YouTube-Kanal "Joyce" verzeichnet mittlerweile 1,24 Millionen Abonnenten (Stand Oktober 2020). Ihre Fans versorgt Ilg bei YouTube mit lustigen Kurzclips. Noch erfolgreicher ist mittlerweile ihr Instagram-Konto. Dort hat sie 1,4 Millionen Abonnenten (Stand: Oktober 2020).

Doch auch der Schauspielerei blieb sie treu: Ilg spielte in zahlreichen Serien und Filmen, darunter "3 Türken und ein Baby" (2013), "Gut zu Vögeln" (2016) oder "Kartoffelsalat 3 – Das Musical" (2020) mit. 2015 hatte sie zudem ihre erste weibliche Hauptrolle in der Weekly-Comedyserie "Blockbustaz" auf ZDFneo. Eine zweite Staffel wurde bereits produziert.

Ilg war fester Bestandteil des Ensembles von Comedy-Shows wie "Kayas Woche" und "Luke – Die Woche und ich". Mittlerweile tritt sie auch bei "Verstehen Sie Spaß" in der ARD auf.

Aber es zieht sie wohl wieder zurück in die Seifenopern. Seit März 2020 steht sie für die ARD-Telenovela "Rote Rosen" vor der Kamera - als Architektin Sarah Buchstett.

Joyce Ilg ‐ alle News

TV, Film & Streaming

Skandal bei "Promi Shopping Queen": Anja Kruse wird einfach sitzengelassen

von teleschau - der mediendienst
Stars & Prominente

Joyce Ilg: YouTube war erst der Anfang - wie die Schauspielerin das Netz erobert

von Swen Thissen