John Cleese

Monty Python gilt als Inbegriff des schwarzen, britischen Humors. Die Komikergruppe wurde 1969 gegründet und erlebte ihr Hoch in den Siebzigerjahren. So schufen die sechs Männer etwa die Fernsehserie "Monty Python's Flying Circus" sowie mehrere Kinofilme, die bis heute unvergessen sind, darunter auch "Das Leben des Brian" (1980). Aber was wurde im Laufe der Jahre aus John Cleese, der am 27. Oktober seinen 80 Geburtstag feiert, und seinen einstigen Kollegen? Ein Überblick.

Jedes Jahr feiert sich beim "Deutschen Comedypreis" die Branche selbst. In einer dreistündigen Live-Show, mit den immer gleichen Nominierten und Gewinnern. Lustigsein ist dafür aber offenbar kein Kriterium.

Er lebt in Irland und den USA, seine Heimat Österreich liebt er. Der Schock-Maler Gottfried Helnwein will auch mit 70 mit gesellschaftskritischen Motiven aufrütteln. Die größte Gefahr sieht er nicht in Donald Trump, sondern in der "politischen Korrektheit".

Die Sex Pistols, Prinz Charles und Loriot haben etwas gemeinsam: Sie sind Namenspatronen für Tierarten. Wissenschaftler wollen damit ihre Idole ehren. Beim Anblick mancher Tiere scheint die Ehre etwas zweifelhaft, unterhaltsam sind die Benennungen aber immer.

Der Komiker will mit dem Vorurteil aufräumen, die deutsche Küche sei zu schwer. Er hat da andere Erfahrungen gemacht.

Der Brite John Cleese ist bekannt für seinen oft bissisgen Humor. Jetzt hat er sich allerdings mit einem ernsten Thema zu Wort gemeldet.

Spezialist für Lebensweisheiten: Hätte John Cleese die Wahl zwischen Kindern und Katzen, er würde sich für Katzen entscheiden. Hört man da Ironie heraus?

Der Schauspieler John Cleese hält die Auszeichnung mit der Goldenen Rose für sein Lebenswerk für etwas verfrüht. "Ich hoffe, ich lebe noch ein bisschen, also vielleicht bekomme ...

Schauspieler John Cleese (76, "Ein Fisch namens Wanda") wird für sein Lebenswerk mit dem renommierten Fernsehpreis Goldene Rose geehrt. Das gab die Europäische Rundfunkunion ...

Exklusive und sündhaft teure Speisen aus aller Welt. Kaffee, Omelette und Gewürze in luxuriöser Gesellschaft.