Jim Jarmusch

So kann man sich täuschen: Schauspieler Bill Murray hat zugegeben, seine Kollegin Selena Gomez, mit der er für "The Dead Don’t Die" vor der Kamera gestanden hat, völlig falsch eingeschätzt zu haben. 

Wenn Jim Jarmusch ruft, dann machen die größten Stars sogar bei einer ausgesprochen schrägen Zombie-Satire mit. Bill Murray, Chloë Sevigny und Adam Driver - die Sie hier in einem Ausschnitt von "The Dead Don't Die" sehen - sind aber nur ein Teil des illusteren Ensembles. Außerdem mit dabei: Steve Buscemi, Tilda Swinton, Caleb Landry Jones, Rosie Perez, Selena Gomez, Tom Waits, Iggy Pop und RZA. "The Dead Don't Die" startet am 13. Juni.

Mit dem extrem körperbetonten Action-Kino hat der Kultregisseur noch nie viel anfangen können. In seinem neuen Film setzt Jim Jarmusch auf eine extreme Entschleunigung.

Der deutsch-österreichische Streifen "Toni Erdmann" von Maren Ade wird von der internationalen Vereinigung von Filmkritikern und Filmjournalisten (FIPRESCI) als "Film des ...