Herzogin Kate

Schon zum zweiten Mal sind Herzogin Kate und Prinzessin Victoria von Schweden Fashion-Schwestern!

Herzogin Kates wachsender Babybauch wird bei ihrer Reise durch Schweden deutlich sichtbar.

Herzogin Kate hat sich für einen guten Zweck von einem Teil ihrer Haare getrennt. Ganze 18 Zentimeter spendet die britische Royal, um einem krebskranken Kind eine Freude zu machen.

In Schweden zeigten sich Prinz William und Herzogin Kate gut gelaunt trotz frostiger Temperaturen.

Herzogin Kate strahlt vor Glück. Im April soll ein weiteres Kind von ihr und Prinz William zur Welt kommen. Jetzt können wir aber schon einmal einen Blick auf den Babybauch werfen, als Kate eine Schule in London besucht hat.

Herzogin Kate und Meghan Markte sind beide große, schlanke Schönheiten mit braunen Haar. Betrachtet man Fotos beider sind keine markanten Unterschiede auszumachen. Doch dem genauen Betrachter fällt auf: Im Gegensatz zu Kate, schaut Meghan bei Aufnahmen öfter mal direkt in die Kamera.

In den vergangenen Jahren hatte Prinz William mit immer lichter werdendem Haar zu kämpfen. Nun mussten seine Haare dran glauben. Der Royal griff zum Rasierer und trägt nun fast eine Glatze.

Nach der Feiertags-Pause hat auch für Herzogin Kate der Job wieder begonnen. Mit jeder Menge guter Laune verzaubert Kate die Kids einer Schule im Londoner Westen. Doch all zu viele Termine wird die schöne Britin nicht mehr absolvieren. Mittlerweile ist sie im fünften Monat schwanger und ihre Babykugel kaum noch zu verstecken.

Wunderschöner Schwanger-Auftritt im sechsten Monat: Herzogin Kate war am Mittwoch zu Gast an einer Schule – und verzückte dort mit einem süßen Sechs-Monats-Baby-Bäuchlein!

Biedere Looks überlässt Meghan Markle lieber anderen Damen des britischen Königshauses. Mit ihrem lockeren Dutt und lässigen Styling bringt sie frischen Wind ins royale Geschehen.

Ein großer Tag für Prinzessin Charlotte: Die Tochter von William und Kate hat ihren ersten Tag im Kindergarten verbracht. Zuvor schoss die stolze Mama noch diese Fotos.

Sprengen royale Twins jetzt die geordnete Thronfolge? DAS würde passieren, wenn Herzogin Kate im Frühjahr Zwillinge bekommt!

Das erste Weihnachtsfest der britischen Königsfamilie mit Prinz Harrys Verlobter Meghan Markle war nach Angaben des 33 Jahre alten Royals "fantastisch".

Bei der Weihnachtsansprache der Queen fehlte ein wichtiges Paar im Bild: William und Kate! War das etwa Absicht?

William und Kate mit ihren Kindern im Weltraum, im tiefsten Ozean oder doch lieber in der Arktis – diese Versionen der royalen Weihnachtskarte sorgen für Lacher im Netz. Photoshop lässt grüßen.

Dieses Datum können sich Fans der Royals schon mal rot im Kalender anstreichen. Jetzt steht der offizielle Hochzeitstermin fest!

Die Zahl der dpa-Eilmeldungen ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr deutlich zurückgegangen: Bis 30. November sendete die dpa rund 900 Kurzmeldungen - das sind etwa 180 weniger als 2016.

Nein, diese Taille ist NICHT schwanger! Ein Foto von Pippa Middleton widerlegt Gerüchte.

Auch wenn Herzogin Kate daran gewohnt sein dürfte, vor Publikum zu sprechen – ohne Spicker geht es dann wohl doch nicht. Bei dem Besuch der „Robin Hood Primary School“ wurde die 35-Jährige mit Notizzettel erwischt..

Endlich hat sich auch Herzogin Kate zur Verlobung ihres Schwagers geäußert.

Herzogin Kate zeigt bei einem öffentlichen Auftritt endlich ihre wachsendes Babybäuchlein!

Das Kleid kommt einem doch bekannt vor... Kopiert Kate Middleton etwa Meghan Markles Style?

Muttersein ist nicht immer leicht. Zum Beispiel, wenn die Kinder flügge werden. Dieses Gefühl kennt auch Herzogin Catherine.

Mit Mini-Babybauch spielte Herzogin Kate für eine Charity-Aktion Tennis und machte dabei eine verdammt gute Figur.

Ein Insider hat dem Klatschblatt "Life and Style" verraten, dass die britischen Royals, Herzogin Kate und Prinz William, Zwillinge erwarten.