Carsten Spengemann

It's Super Bowl! Das heißt mittlerweile auch in Deutschland: Party vor dem Fernseher - mit allem, was das US-Herz begehrt: Burger, Bier und jeder Menge Ablenkung.

Carsten Spengemann hat sich über die Jahre optisch ziemlich verändert. Und das kann sich sehen lassen.

So richtig versteht wohl niemand den Erfolg von "Promi Big Brother" in diesem Jahr. Denn in der dritten Staffel der Show passierte vor allem eines: nichts. Das sollte sich im Finale ändern, in einer großen dreistündigen Live-Show.

Runde zwei um den Wiedereinzug ins Dschungelcamp: Diesmal treten Carsten Spengemann, Willi Herren und Nadja abd el Farrag gegeneinander an. In dieser Kombination ist der Gewinner natürlich vorhersehbar. Doch dann kommt es ganz anders.

Dschungelcamp-Fans müssen für gewöhnlich ein Jahr warten, bis sie wieder Promis beim Leiden im australischen Urwald beobachten dürften. Zum zehnjährigen Jubiläum hat sich RTL etwas zur Überbrückung ausgedacht: Beim Sommer-Dschungelcamp lässt der Sender ehemalige Kandidaten gegeneinander antreten. Welche Stars sind dabei? Und was ist anders als beim normalen Dschungelcamp? Wir beantworten die brennendsten Fragen rund um "Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!".

Sommercamp-Kandidatin wurde Opfer einer fiesen Getränke-Attacke.

Das Sommer-Dschungelcamp steht unter keinem guten Stern. Nachdem sich Michael Wendler beim Dreh von "Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein" die rechte Hand gebrochen hat, wurde nun der nächste Kandidat verletzt: Carsten Spengemann.

Auf den ersten Blick macht das Fernsehprogramm diese Woche einen eher trostlosen Eindruck. Oft lohnt es sich, zu den kleineren Sendern zu zappen - doch auch bei ARD und Co. gibt es Hoffnungsschimmer: Hier sind Ihre TV-Highlights der Woche.

Markus Lanz ist nicht zu beneiden: Mit seiner Moderation von "Wetten, dass..?" steht der 44-Jährige permanent in der Kritik. Doch es gibt tatsächlich einen, der mit Markus Lanz tauschen würde: Moderator Carsten Spengemann.

Das deutsche Fernsehpublikum hat es geschafft: ProSiebens Dschungelcamp-Abklatsch "Die Alm" ist vorbei. In der letzten Folge der C-Promi-Show wurde der "Almkönig" gekrönt - und eine Menge oller Kamellen aufgewärmt.