Bärbel Schäfer

Bärbel Schäfer ‐ Steckbrief

Name Bärbel Schäfer
Beruf Moderator, Sachbuchautor, Produzent
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Bremen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 174 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerMichel Friedman
Augenfarbe blau

Bärbel Schäfer ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Bärbel Schäfer gelangt mit einer eigenen Talkshow in das Auge der Öffentlichkeit. Über 1.500 Mal steht sie für "Bärbel Schäfer" als Moderatorin vor der Kamera.

Bärbel Schäfers Steckbrief beginnt zunächst in Bremen, führt sie aber während der Schulzeit in die USA. Dort besucht sie als Jugendliche ein Jahr lang die Highschool und ergattert ein Tennis-Stipendium. Bereits in Amerika moderiert Schäfer eine Talkshow namens "Guests in our Town". Schäfer kehrt zurück nach Deutschland und macht ihr Abitur in Bremen. Nach der Schule absolviert sie eine Ausbildung zur Hotelkauffrau, daraufhin folgt ein Studium in Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften, Kunstgeschichte und Germanistik.

Durch ein früheres Praktikum beim "WDR" kann Schäfer nach ihrem Studium beim Sender mehrere Sendungen moderieren, bis sie schließlich 1995 ihre eigene Sendung auf "RTL" bekommt. Sieben Jahre lang moderiert Bärbel Schäfer ihre gleichnamige Talkshow, insgesamt werden über 1.500 Folgen abgedreht. Später ist die Moderatorin bei der "ARD"-Sendung "Wellness TV" zu sehen. Bärbel Schäfer arbeitet kurzzeitig für "RTL 2" und "n-tv" bis sie 2009 eine Radiotalkshow auf dem Sender "hr3" übernimmt.

Seit 2001 engagiert sich die Moderatorin für die Kinderhilfsorganisation "UNICEF". 1998 stirbt ihr damaliger Freund Kay Degenhard bei einem Autounfall. 2004 heiratet Bärbel Schäfer den Rechtsanwalt, Politiker und Moderator Michel Friedman. Nach der Hochzeit konvertiert Schäfer zum Judentum. 2005 kommt Sohn Samuel zur Welt, ein weiterer Sohn wird 2008 geboren.

Bärbel Schäfer ‐ alle News

TV, Film & Streaming

Bärbel Schäfer vor TV-Comeback? Sat.1 plant neue Sendung mit ihr

von Alexander Schwarz
Stars & Prominente

Pilawa muss im Flugzeug Quiz spielen