Jennifer Lawrence zeigte sich auf der Modenschau von Dior in Paris zum ersten Mal mit ihrem Verlobungsring - und der ist eine Augenweide.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Seit ihrer Verlobung mit Cooke Maroney (33) wurde die Schauspielerin Jennifer Lawrence (28) schon mehrfach von Paparazzi in New York mit ihrem Verlobungsring abgelichtet, doch ein offizieller Termin blieb aus - bis jetzt.

Mit Ring bei Dior in Paris

Die "Tribute von Panem"-Darstellerin flog für die Modenschau von Christian Dior nach Paris. Dort präsentierte sie sich zum ersten Mal seit ihrer angekündigten Schauspielpause in der Öffentlichkeit.

Neben einem grauen, hochgeschlossenen Stoffkleid mit schwarzem Taillengürtel funkelte der riesige, viereckige Diamant an ihrem Finger.

Ihr Verlobter hat sich US-Medienberichten zufolge auch einiges kosten lassen. Es soll sich um einen Diamanten mit etwa vier bis fünf Karat handeln, der umgerechnet etwa 175.000 Euro kostet.

Blitzverlobung

Mit dem Kunsthändler ist die Leinwandschönheit erst seit einem halben Jahr zusammen, doch gefunkt haben soll es sofort. Vorgestellt wurde ihr der 33-Jährige angeblich von ihrer Freundin Laura Simpson. Zuvor war Jennifer Lawrence bereits mit Regisseur Darren Aronofsky (49), "Coldplay"-Frontmann Chris Martin (41) und dem britischen Schauspieler Nicholas Hoult (29) liiert. (jkl)  © spot on news

Bildergalerie starten

Jennifer Lawrence wird 28: JLaws vielseitige Rollen

Mockingjay, X-Men und Co.: Die Schauspielerin begeistert ihre Fans mit immer neuen Rollen.