Die Familie Wollny wächst und wächst! Bereits kurz vor Weihnachten hat Calantha Wollny ein Töchterchen zur Welt gebracht. Wie die Kleine heißt, wurde jedoch erst jetzt verraten.

Mehr Star-News lesen Sie hier

Ein schöneres Weihnachtsgeschenk hätte sich Silvia Wollny wohl nicht wünschen können. Am 21. Dezember brachte ihre Tochter Calantha Wollny (18) wiederum ihre Tochter auf die Welt. Wie die Kleine heißt, hatte der Clan jedoch noch für sich behalten – bis jetzt!

Oma Wollny ist stolz

Gegenüber RTL II platzt die 53-jährige Oma Wollny förmlich vor Stolz: "Ich bin jetzt wieder Oma geworden. Ich fühle mich super, einen kleinen Krümel im Arm liegen zu haben und bin sehr stolz auf Calantha. Die Geburt ist so weit gut verlaufen. Calantha hat einen kleinen Wonneproppen zur Welt gebracht mit 50 Zentimetern und 3.465 Gramm."

Dass es ein Mädchen geworden ist, scheint Silvia besonders zu freuen: "Als sie sagten ein Mädchen, habe ich nur gedacht 'JA!'. Wir bleiben in der Überzahl. Aber die Hauptsache ist, dass die Kleine gesund ist. Eine Junge wäre natürlich auch willkommen gewesen, aber jetzt ist es nun mal eine kleine Püppi."

Und wie heißt die kleine Püppi nun? "Cathaleya. Eine Orchideenart. Calantha ist ja auch eine Blüte und hier ist jetzt eine kleine Orchidee daraus geworden."

Mehr Infos zum neuen Familienmitglied gibt es in der neuen Folge von "Die Wollnys" am Mittwochabend um 20:15 Uhr bei RTL II. (bl)  © spot on news

Bildergalerie starten

Die Promi-Babys 2018

2018 war ein babyreiches Jahr – zumindest bei den Promis. Wurden einige Paare zum wiederholten Mal Eltern, ist für andere Stars und Sternchen der Kinderwunsch erstmals in Erfüllung gegangen.
Teaserbild: © rtl2