Model Elsa Hosk (29) ist zwar extrem durchtrainiert – aber auch extrem mager. Werden die Victoria's-Secret-Engel immer dünner?

Ob Topmodel Elsa Hosk heute anlässlich ihres Geburtstags ein dickes Stückchen Torte vertilgt? Wohl kaum … Immerhin steckt sie mitten in den Vorbereitungen für die legendäre Show des Dessous-Labels Victoria's Secret, die dieses Jahr in Shanghai aufgezeichnet wird.

Trainieren bis ans Limit

Für den großen Auftritt trainieren die Models täglich und nehmen meist nur noch flüssige Nahrung und grünes Blattgemüse zu sich. Weibliche Kurven? Fehlanzeige! Die Engel werden offenbar immer sehniger – topfit, aber auch extrem hager.

Der harte Trainings- und Ernährungsplan vor der VS-Show hinterlässt am Körper der schönen Schwedin eindeutig seine Spuren. Kein Gramm Fett ist an Elsa Hosks Body zu entdecken. Ein neues Foto bei Instagram macht das deutlich.

Models im Runway-Stress

Doch nicht nur das Training für die Victoria's-Secret-Show dürfte für Elsas ultraschlanke Linie sorgen. Gerade erst hat sie den Fashion-Week-Marathon hinter sich gebracht. Zwischen Castings, Fittings und zahlreichen Modeschauen verlieren die meisten Models zusätzlich an Gewicht.

Mit ihrer Size-Zero-Silhouette ist Geburtstagskind Elsa übrigens nicht alleine. Auch ihre Kolleginnen trainieren kurz vor der Show sämtliche Reserven weg … (LA)



  © top.de

Teaserbild: © Instagram/hoskelsa