Viele Schwangere lassen sich mit Babybauch nackt ablichten. Das hat nun auch Amy Schumer getan. Um typische Schwangerschaftsbilder handelt es sich bei den Fotos aber nicht, die die Komikerin nun auf Instagram veröffentlichte.

Mehr Unterhaltungs-Themen finden Sie hier

Amy Schumer erwartet aktuell ihr erstes Kind. Wie viele andere werdende Mütter hielt die 37-Jährige ihre Schwangerschaft nun mit Nacktbildern fest – und zwar für einen Artikel in der "New York Times". Doch die Bilder vom Shooting, die sie auf Instagram veröffentlichte, unterscheiden sich deutlich von gängigen Schwangerschaftsfotos. Anstatt einfach mit dem Babybauch vor der Kamera zu posieren, ist Amy Schumer auf einem Schnappschuss zu sehen, wie sie in einem Park Enten hinterherläuft. Bis auf die Schuhe ist sie im Moment der Aufnahme nackt.

So witzelt Amy Schumer auf Instagram

"An einem kühlen Morgen ist es am besten, Enten zu jagen, ohne etwas, das dich niederdrückt, außer einem Baby", scherzt Amy Schumer im Kommentar zu ihrem Nacktbild. Das Schwangerschaftsfoto der etwas anderen Art kommt bei ihren Followern gut an, wie zahlreiche Kommentare unter dem Instagram-Post zeigen.

"Du bist so witzig und cool", lautet beispielsweise ein Kommentar und in einem anderen heißt es: "Ich könnte dich nicht mehr lieben. Du bist die Beste." Viele User sind überdies der Meinung, dass die Schwangerschaft der Schauspielerin sehr gut steht.

Gefallen finden vielen Nutzer auch am dritten Instagram-Foto aus der Bilderreihe, auf dem Amy Schumer oben ohne im Freien posiert. Die intimen Stellen an der Brust sind lediglich mit Grasbüscheln bedeckt, die sie im Moment der Aufnahme in der Hand hält.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Herzogin Meghan: Ihre schönsten Looks seit der Baby-News

Top gestylt wie immer: Das sind Herzogin Meghans schönste Outfits seit Bekanntgabe der Baby-News.