Malia Keana posiert schon seit mehr als 15 Jahren für Modefotografen auf der ganzen Welt, hat Magazin-Cover geschmückt und Werbung für bekannte Marken gemacht. Die gelernte Stylistin aus Köln ist gefragt - nicht nur in Modelagenturen in Deutschland und Südafrika, sondern auch in den sozialen Medien.

Was Designern und renommierten Fotografen längst klar war, bestätigen mittlerweile auch Tausende von Internetnutzern: Malia Keana, die um ihr Alter ein Geheimnis macht, ist aufregend. So aufregend, dass man gern einen Blick in ihr Leben erhaschen möchte und dies Instagram sei Dank auch kann.

Hier finden Sie mehr Stars des Internets

Angefangen hat die Karriere von Malia Keana nicht im Internet, wie bei vielen anderen Instagram-Stars, sondern tatsächlich vor der Kamera professioneller Modefotografen.

Große Kampagnen und Hochglanz-Magazine

Buffalo Shoes, Deichmann, Takko und viele andere Marken haben Malia bereits für Kampagnen gebucht. Außerdem sieht man die Wahl-Kölnerin in und auf jeder Menge Magazinen, darunter "Elegant", "The View" oder auch "Fashion Faces"



Neben ihren Model-Engagements und ihrem Instagram-Profil etabliert sich Malia Keana seit einiger Zeit auch als Bloggerin. Für sie ist das zwar neues Terrain, doch darauf bewegt sie sich selbstsicher.

Seit Mai ist ihr Blog "Don't wear this at home" (zu Deutsch: "Zieh' das nicht zu Hause an") live und begeistert mit Postings zu den unterschiedlichsten Lebensbereichen.



Der Schwerpunkt des Blogs liegt dabei inhaltlich natürlich absolut auf Malia Keanas Leidenschaften. An erster Stelle steht die Mode, schließlich verdient sie ihr Geld als Model und hat einen ausgeprägten Fashion-Faible.

Malia Keana liebt Mode, Reisen und Karl

Ihre Jobs bringen sie einmal um die ganze Welt, weshalb auch Reisen in ihrem Leben eine sehr große Rolle spielen. Ihre Zeit an romantischen Sandstränden und im türkisfarbenem Meer verbringt sie am liebsten mit Surfen.



Ob als verträumte Schönheit im wallenden Blumenkleid, sexy Badenixe am Strand von Hawaii oder durchgestylte Lady über den Dächern von Kapstadt: Es gibt kaum eine Rolle, in die Malia für ihre Auftraggeber, aber auch ihre Fans bei Instagram noch nicht geschlüpft ist.



Mehr als 16.000 Abonnenten hat Malias Instagram-Account mittlerweile. Kein Wunder, bei diesen großartigen Bildern. Sie sieht das etwas anders, wie sie im Gespräch mit unserer Redaktion verrät: "Ich kann immer noch nicht ganz fassen, dass Leute sich für mich interessieren. Ich wollte nie Instagram machen!"


Doch es hat sich gelohnt: Ihre Fans sind absolut begeistert vom herzlichen Lachen und der perfekt durchtrainierten Figur der brünetten Schönheit und können gar nicht genug von ihren Bildern kriegen.

Der Partner an Malia Keanas Seite: Ihr geliebter Hund

Grund dafür sind aber sicher nicht nur ihre anmutige Gestalt und ihre Natürlichkeit, sondern sicherlich auch ihr unfassbar niedlicher Hund Karl, der Zwergspitz. Diesen liebt sie noch mehr als Mode und das Modeln.

Karl hat übrigens auch einen eigenen Instagram-Account und erlaubt oftmals recht private Einblicke in das Leben mit seinem erfolgreichen Frauchen.



Ob virtueller Zufallstreffer oder wunderbarer Weg für die Zukunft: Wir freuen uns auf noch mehr Bilder von Malias Reisen, aus ihrem Leben als international gebuchtes Model - und natürlich von Karl.

Bildergalerie starten

Stars des Internets: Diese Menschen begeistern im Netz Millionen

Attraktive Frauen, verrückte Vögel und lustige Persönlichkeiten: Das Internet ist eine perfekte Bühne für junge, aufstrebende Menschen. Wir stellen in unserer Bildergalerie wichtige Stars des Internets vor.

Teaserbild: © www.instagram.com/karl_thepom