Gut 400 Bilder hat Haylie Noire bereits auf ihrem Instagram-Profil hochgeladen – und auf fast jedem der Schnappschüsse zeigt sie , was sie am liebsten mag: viel nackte Haut.

Kein Wunder, dass die gebürtige Belgierin, die heute in Frankreich lebt, damit jede Menge Follower erfreut. Knapp 251.000 Menschen folgen ihrem Account.

In BH und Höschen, im knappen Bikini, oben ohne, unten ohne oder gleich komplett nackt: Haylie Noire liebt es, sich freizügig ihren Instagram-Followern zu präsentieren. Und das schon seit geraumer Zeit.

Das Männer-Lifestyle-Magazin "FHM" wählte sie im August 2015 zum "Instagram Girl Of The Week" und damit zur ersten Siegerin in der damals komplett frischen Rubrik des Magazins.


Vulnerable

A post shared by Haylie Noire (@haylienoire) on


So viel nackte Haut gefällt natürlich auch ihren Followern, von denen sie mittlerweile mehr als 251.000 hat. Einer ihrer Fans schreibt zum Beispiel zu einem der Fotos: "Wunderschöne Bilder mit einer wunderschönen, sinnlichen Frau und einem tollen Fotografen." Diesem Kompliment dürften sich die meisten - ohne auch nur eine Sekunde nachzudenken - anschließen. Besonders der üppige Po von Haylie Noire scheint es vielen angetan zu haben.


😅

A post shared by Haylie Noire (@haylienoire) on


Für das Knipsen einiger Fotos dürfte Haylie außerdem selbst verantwortlich sein, denn sie ist nicht nur Model, sondern auch gelernte Fotografin.

Friday 🔥🔥🔥

A post shared by Haylie Noire (@haylienoire) on


☺️

A post shared by Haylie Noire (@haylienoire) on


Nude

A post shared by Haylie Noire (@haylienoire) on


Creepin 🤓

A post shared by Haylie Noire (@haylienoire) on


Flying

A post shared by Haylie Noire (@haylienoire) on


😉

A post shared by Haylie Noire (@haylienoire) on


Dass Haylie laut eigenen Angaben auch verrückt nach Fitness ist und Dessous liebt, das ist ihren Bildern deutlich anzusehen.
© spot on news

Teaserbild: © instagram.com/haylienoire