Sie ist eine erfolgreiche Surferin, die um die Welt reist und nebenbei auch noch modelt. Wenig verwunderlich, dass diese Kombination Anastasia Ashley auf Instagram mittlerweile über 1,1 Millionen Abonnenten beschert hat.

Die 30-jährige US-Amerikanerin Anastasia Ashley ist ein Star des Internets. "Ich bin eine professionelle Surferin, die gerne Spaß hat" – mit diesen unschuldigen Worten beschreibt sich die Schönheit aus Kalifornien selbst. Die Bilder, die sie ihren Followern präsentiert, sind aber alles andere als unschuldig.

Hier finden Sie mehr Stars des Internets

Am liebsten zeigt sich Anastasia in lasziven Posen am Strand. Mehr als knappe Badebekleidung trägt sie dabei nur selten. Auf manchen Bildern lässt sie die Klamotten sogar ganz weg.

Into the wild @discoverychannel @nakedandafraidtv

A post shared by Anastasia Ashley (@anastasiaashley) on


Ihre Bilder machten Anastasia Ashley berühmt

So viel Sexappeal blieb auch dem Magazin "Sports Illustrated" nicht verborgen. Bereits im Jahr 2014 war sie in der Bademoden-Ausgabe zu sehen. Spätestens ab diesem Zeitpunkt war Anastasia auch außerhalb der Surfer-Szene bekannt.

Seit dem vergangenen Jahr hält sie auch einen einmaligen Rekord: Innerhalb von nur 24 Stunden surfte sie vor den Stränden von Kalifornien und Island (!). Die Fluglinie "WOW air" begleitete sie bei ihrem irren 7000-Kilometer-Trip.


Sunning 🌞🌞

A post shared by Anastasia Ashley (@anastasiaashley) on



So blessed on another great year. Feeling the birthday love today 🎉🎉

A post shared by Anastasia Ashley (@anastasiaashley) on


Bikini ish 💁

A post shared by Anastasia Ashley (@anastasiaashley) on


Soul arching fun his morning with 📷 @frankiebees

A post shared by Anastasia Ashley (@anastasiaashley) on


Ein neues Ziel hat die US-Schönheit übrigens auch schon: 2020 ist Surfen erstmals eine olympische Disziplin. Eine hervorragende Möglichkeit also, ihre Trophäensammlung auszubauen und gleichzeitig der Welt ihren Traumkörper zu präsentieren.© spot on news

Teaserbild: © instagram/anastasiaashley