Für die Liebe geht sie an den Bosporus: Sophia Thomalla wechselt ihren Wohnort und zieht zu ihrem Freund Loris Karius nach Istanbul.

Mehr Star-News finden Sie hier

Sophia Thomalla und Loris Karius wagen den nächsten Schritt. Wie die 29-Jährige der "Bild"-Zeitung bestätigt hat, zieht sie zu ihm nach Istanbul, wo ihr Freund als Fußballtorwart derzeit für den Verein Besiktas Istanbul aufläuft.

"Loris kann wegen des Trainings und der Spiele kaum nach Deutschland kommen. Da muss ich als Spielerfrau Abstriche machen", sagte sie.

Gemeinsame Bleibe gesucht

Die Türkei sei "wunderschön, tolle Restaurants, nette Menschen". Thomalla soll in der Stadtwohnung des 25 Jahre alten Fußballers leben, das Paar ist dem Bericht zufolge aber angeblich auf der Suche nach einem gemeinsamen Zuhause.

Im Januar 2019 hatte das Paar die Beziehung bestätigt. Seitdem dürfen sich die Fans auch regelmäßig über gemeinsame Schnappschüsse in den sozialen Medien freuen. (the)  © spot on news

Bildergalerie starten

Die Liebes-News der Woche

Wendler findet klare Worte für Laura, Jennifer Lopez hält ihren Zukünftigen mit einer Fremdgehklausel an der kurzen Leine und Gerüchte über neue Beziehung bei Johnny Depp. Das und noch viel mehr in unseren Liebes-News der Woche.