Weltmeister im Babyglück: Shkodran Mustafi ist zum ersten Mal Papa geworden. Auf Instagram teilt er sein Glück mit seinen Fans - und postet auch ein Bild seines Babys.

Shkodran Mustafi (25) darf nun fleißig Windeln wechseln. Der Weltmeister von 2014 ist zum ersten Mal stolzer Papa geworden.

Das teilt der 25-Jährige auf Instagram mit.

Dabei wusste man zuvor gar nicht, dass Shkodran Papa wird. Umso größer ist nun die Überraschung.

Shkodran Mustafi postet Bild seiner Tochter

Der Profi von FC Arsenal London postet auf Instagram auch einen Schnappschuss von sich, wie er seine kleine Tochter in den Armen hält.

Dazu schreibt er: "Ich bin sehr glücklich, euch über die Geburt meiner Tochter zu informieren." Es sei schwierig für ihn, all die Emotionen in Worte zu fassen.

"Alles, was ich sagen kann, ist, dass es der beste Tag meines Lebens ist", schreibt Shkodran weiter.

Der Fußballer ist seit Juli 2016 mit dem albanischen Model Vjosa Kaba verheiratet.

Nun ist deren Liebesglück wohl perfekt! (am)