Es ist eine never-ending Lovestory – "Jelena" gehen jetzt offensichtlich in die nächste (und hoffentlich letzte) Runde.

Seit Selena Gomez' (25) Trennung von The Weeknd (27), wurde heftig über ein mögliches Liebes-Comeback mit Ex-Freund Justin Bieber (23) spekuliert – angeheizt wurden die Gerüchte von immer neuen Bildern, die die beiden Sänger mal bei einer Fahrradtour, mal beim Restaurant-Besuch in vertrauter Zweisamkeit zeigen. Doch wirkliche Beweise gab es für die Spekulationen nicht – bis jetzt!

Beim Küssen erwischt

"TMZ" veröffentlichte nun Bilder, die zeigen, wie sich Selena Gomez und Justin Bieber in der Öffentlichkeit küssen.

Leugnen ist zwecklos. Bei einem Eishockey-Spiel von Justin wurden die beiden Turteltauben ertappt: Selena gibt ihrem Auserwählten einen Kuss auf den Mund – der eindeutig nach mehr als nur Freundschaft aussieht.

Ein Rückblick

Zur Erinnerung: Die Liebesgeschichte der Popstars begann 2011. Damals war Justin gerade mal 16 und Selena 18 Jahre alt. Die (erste) Trennung folgte Ende 2012 – ganz voneinander lösen konnten sich die beiden jedoch nie. Es folgte ein unübersichtliches On und Off, das nun mit einem Happy-End zu enden scheint.

Und was macht ihr Ex?

The Weeknd (27) dürfte die Liebelei seiner Ex nicht allzu sehr stören. Der Sänger soll angeblich auch wieder mit seiner Ex, Bella Hadid (21), anbandeln. Zumindest wurde er gesichtet, wie er die Wohnung des hübschen Models in New York verließ.

Bei diesem Liebes-Karussell wird einem fast schwindelig! (uma)


  © top.de