Die Sorge, am Coronavirus zu erkranken, macht auch vor den Stars nicht halt. Supermodel Naomi Campbell lebt und reist nach dem Motto "safety first!".

Mehr aktuelle Star-News finden Sie hier

Topmodel Naomi Campbell hat sich für eine Flugreise komplett in einen Ganzkörper-Schutzanzug gehüllt.

Das Model ist berufsbedingt ständig auf Reisen und in Flugzeugen unterwegs. Nun hat Campbell auf ihrem Instagram-Profil mehrere Bilder gepostet, auf denen sie am Flughafen von Los Angeles mit Schutzkleidung zu sehen ist. Campbell trägt – ganz offensichtlich als Schutz vor dem Coronavirus – einen weißen Ganzkörperanzug, eine blaue Gesichtsmaske, eine Schutzbrille und lila Handschuhe. Dazu schreibt sie: "Sicherheit geht vor - nächstes Level."

Anspielung auf ein virales Video

Campbell nimmt es aber offenbar - wie auch andere Promis - mit Humor, denn sie schreibt zusätzlich: "Danke Linda Evangelista, das ganze Video kommt bald auf meinem YouTube-Kanal." Dieser Satz ist als Anspielung auf ein Video des Topmodels aus dem letzten Jahr zu verstehen.

In dem Clip mit dem Namen "Naomi Campbell's Airport Routine" sieht man, wie sie vor jedem Flug gründlich ihren Sitzplatz reinigt und desinfiziert. Mit knapp 2,5 Millionen Aufrufen ging das Video viral.

Mehr als 300.000 Likes

Der überwiegende Teil der Follower findet die Bilder schön bis lustig. Mehr als 300.000 Mal drückten sie auf den "Gefällt mir"-Button und kommentierten mit Herzchen und Kusslippen. Ein User schreibt sogar: "Hahaha, neue Mode." (ros/kms)  © spot on news

Donald Trump schützt sich vor dem Coronavirus: "Ich fasse mir nicht mehr ins Gesicht"

Donald Trump hat ein simples Rezept, um sich gegen eine Ansteckung mit dem weltweit grassierenden Coronavirus zu schützen. Der US-Präsident verrät es bei einem Treffen Vertretern von Flug-Unternehmen.