Ob DAS Absicht war? Bei der italienischen Version von "Let's Dance" zeigte Sängerin Anastacia sehr viel Haut.

Wer sich in so einem knappen Kleid aufs Parkett wagt, um vor laufender Kamera waghalsige Tanzeinlagen zum Besten zu geben, muss damit rechnen, dass es zu einem knallharten Popo-Blitzer kommen kann. Superstar Anastacia, die in der Italo-Tanzshow "Ballando Con Le Stelle" einen Gastauftritt hatte, ist das Risiko eingegangen …

Vorhang auf für Anastacias Popo

Zunächst wirbelte der nur 1,57 Meter große Star gekonnt mit Tanzpartner Maykel Fonts über die Bühne – um sich dann von dem Profitänzer schwungvoll über die Schulter legen zu lassen. Dass sie Rhythmus im Blut hat, wurde bei dieser heißen Salsa-Performance deutlich.

Die zugegeben etwas unglücklichen Momentaufnahmen ihres Auftritts werden dem eigentlichen Tanz-Spektakel nicht gerecht. Schon 2016 tanzte sie im TV. In der britischen Show "Strictly Come Dancing" schied sie nach fünf Runden aus.

Pinkes Kleid weil …

… Anastacia in dem pinken Dress das Thema Brustkrebs ins Bewusstsein der Zuschauer rücken wollte. Die 49-jährige US-Amerikanerin bekam zwei Mal die Schock-Diagnose Brustkrebs und besiegte die Krankheit. Dass sie heute wieder fit wie ein Turnschuh ist, hat sie nun eindrucksvoll bewiesen … (LA)


  © top.de