Rihanna ist dreißig Jahre alt geworden und feierte in New York. Vor allem aber dankt der Popstar einer Person ganz besonders: seiner Mutter.

Mehr News und Infos zu Rihanna

Zu ihrem 30. Geburtstag hat sich Rihanna von ihrer besten Seite gezeigt: Auf Instagram postete sie weder Geschenke noch Schampus, sondern ein Kinderbild von sich – und dankte ihrer Mutter mit herzerwärmenden Worten.

"Vor 10958 Tagen ist Monica Fenty zum ersten Mal Mutter geworden mit ihrer einzigen Tochter. Heute ist genauso dein Geburtstag wie meiner! Ich liebe dich, Mom! Ich danke dir, dass du mir das Leben geschenkt hast, mich erzogen, gelehrt und bedingungslos geliebt hast. Die Frau, die ich heute bin, gibt es nur, weil du bist wie du bist!"

Vom kleinen Mädchen zur starken Frau

Direkt nach dem Bild von der süßen Kleinkind-Rihanna kommt ein aktuelles Foto der "ausgewachsenen" Rihanna, die selbstbewusst in die Kamera guckt. Besser hätte sie die Entwicklung vom kleinen Mädchen zur starken Frau nicht herausstellen können.

Auch Mama Monica feiert ihr "kleines" Mädchen mit einem Instagram-Post. Zu dem schrieb sie: "Die süßeste, bescheidenste Person die ich kenne und die liebevollste Tochter aller Zeiten."

Feiern mit der Familie

Anstatt mit einer großen, ausschweifenden Party in einem Nachtclub feierte Rihanna übrigens in einem Restaurant in New York mit ihrer Familie. Auch Mama Monica, die eine Fashion-Boutique auf Barbados hat, erschien natürlich zu RiRis Geburtstagsparty.

Man darf davon ausgehen, dass sich Mutter und Tochter dort beide noch ordentlich feiern ließen. (mia)


  © top.de