Gruß aus Finnland: Till Lindemann hat ein Nackt-Video von sich auf Instagram gepostet. Dabei ist er beim Angeln auf einem Steg zu sehen.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Rammstein-Sänger Till Lindemann hat sich auf Instagram einen kleinen Spaß erlaubt. In seiner Instagram-Story postete er am Samstag ein Video, in dem er splitterfasernackt zu sehen ist – beim Angeln am See.

Till Lindemann beim Nackt-Angeln in Finnland.

Vor dem Auftritt seiner Band in der finnischen Stadt Tampere machte der Sänger es sich an einem See gemütlich. Völlig unbekleidet sitzt er in dem Clip auf einem Steg und wirft gelassen seine Angel aus. Dabei plantscht er lässig mit den Füßen im Wasser.

In dem kurzen Video sieht man Lindemann zuerst nur von hinten, dann kurz von der Seite. Nach einem kurzen Kameraschwenk über den idyllisch gelegenen See endet die Story, die nach einem Tag wieder automatisch gelöscht wird.

Ihre Stadion-Tour durch Europa führt Rammstein in den nächsten zwei Wochen noch nach Stockholm, Oslo und Wien. (tae)  © spot on news

Till Lindemann von Rammstein soll handgreiflich geworden sein

In einer Münchner Bar soll Rammstein-Musiker Till Lindemann laut Medienberichten einem Gast gegenüber handgreiflich geworden sein. Bei der Polizei ist eine Anzeige eingegangen - offenbar richtet sich diese gegen den Frontmann der Band. © ProSiebenSat.1