Was war denn da bitteschön wieder los? Der Nachwuchs aus Hollywood legte in diesem Jahr einen richtigen Run auf die Fashion Week Mailand hin.

Nicht nur hastete sich Super-Shootingstar Gigi Hadid (21) von Moschino und Gucci zu Versace und Max Mara. Auch die Kids von Pamela Anderson, Sylvester Stallone, Stephen Baldwin und Lionel Richie waren in der italienischen Modehauptstadt mächtig unterwegs.

Eine geballte Ladung Promi-Kids war zum After-Fashion-Show-Dinner "für die engsten Freunde" von Dolce & Gabbana geladen. Für das schicke Abendessen, das an einer endlos langen Tafel für 400 Leute stattfand, hatten sich die Kids ganz schön rausgeputzt.

In Mailand lief Gigi Hadid (fast) oben ohne über den Catwalk. Trägt man jetzt wohl so!

Feiern wie die Großen

Pamela Andersons Söhne Brandon Thomas (20) und Dylan Jagger Lee (18) kamen in funkelnden Glitzeranzügen. Sofia Richie (18) trug ein Kleid aus schwarzer Spitze und Sistine Stallone pushte für den Fashion Event die Brüste unter dem schwarzen Top sexy hoch.

Neben den Promi-Kids waren auch einige Nachwuchs-Stars mit eigenständiger Karriere geladen. Darunter: die Models Pyper America Smith und Lucky Blue Smith sowie der Schauspiel-Nachwuchs Zoey Deutch, Cameron Dallas und Zhang Huiwen. Auch sie ließen an der festlich gedeckten Tafel den Champagner fließen. Kaum einer der Truppe ist bedeutend über 20. Feiern können die Kids aber auf jeden Fall wie die Großen. (spy)  © top.de