Ist DAS der ultimative Liebesbeweis? Auf Instagram hat Natascha Ochsenknecht (53) jetzt ein Foto gepostet, das sie und ihren Verlobten Umut Kekilli (33) zwar nicht im Partner-Look, dafür aber mit fast dem gleichen Haarschnitt zeigt.

Erst vor wenigen Wochen veröffentlichte die dreifache Power-Mutti einen Schnappschuss von sich, auf dem sie mit einer neuen Frisur zu sehen ist – und die Fans waren total begeistert.

In der Kommentarleiste häuften sich Lobesbekundungen wie "Du bist so eine wunderschöne und coole Frau", "Sieht sehr gut aus" oder "Die beste Frisur, die Sie je hatten. Einfach umwerfend, wie jung Sie ausschauen".

Umut mit neuer Frisur

Offenbar sind aber nicht nur die Anhänger von Nataschas aufgetunter Haarpracht begeistert, sondern auch Freund Umut. Denn der hat sich inzwischen auch in die Hände eines Friseurs begeben und sein volles und dichtes Haar raspelkurz schneiden lassen – das beweist der 33-Jährige nun auf dem aktuellen Instagram-Foto seiner Freundin.

Darauf ist das Turtelpaar beim gemütlichen Sushi schlemmen mit Jimi Blue (25) und Cheyenne (17) zu sehen. Viel auffälliger ist aber das fast nackte Haupt des Ex-Kickers, das einst eine fulminante Haarpracht umgab.

Erst Trennung, dann Hochzeit

Laut "Promiflash" soll Umut seine zukünftige Braut darum gebeten haben, sich von ihren langen Haaren zu verabschieden und einen Kurzhaarschnitt auszuprobieren.

Vielleicht war der Gang zum Friseur aber auch ein Schritt in eine neue gemeinsame Zukunft? Nachdem sich das Paar im November 2016 kurzzeitig trennte, sollen nun bald die Hochzeitsglocken läuten. (tts © top.de