Michael Hirte hat geheiratet: Am Dienstag nahm der "Supertalent"-Gewinner seine Freundin Jenny zur Frau. Den Antrag machte der Mundharmonika-Spieler 2012 live im TV.

Drei Jahre ist es her, dass Michael Hirte – der "Mann mit der Mundharmonika" – seiner Freundin und Managerin Jenny Grebe in der TV-Show von Florian Silbereisen einen Heiratsantrag machte. Am 20. Oktober 2015 machte der "Supertalent"-Gewinner sein Versprechen nun endlich wahr und trat mit der 34-Jährigen vor den Traualtar, berichtet "Bild.de".

Demnach feierten Michael und Jenny Hirte gemeinsam mit ihren beiden Kindern (zwei und vier Jahre) und rund 100 Gästen im thüringischen Bad Klosterlausnitz.

(jwo)