Macht Liebeskummer kreativ? Nur knapp eine Woche nach dem offiziellen Liebes-Aus zwischen Miley Cyrus und Liam Hemsworth veröffentlicht die Skandal-Sängerin ihren neuen Song "Slide Away" - und der lässt Schlüsse auf die Gründe für das Ende ihrer Ehe zu.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Nur acht Monate hielt die Ehe zwischen Miley Cyrus und Liam Hemsworth. Vor knapp einer Woche verkündete das einstige Traumpaar das endgültige Liebes-Aus.

Während Schauspieler Liam Hemsworth die Ruhe bei seiner Familie sucht und sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat, geht seine balidge Ex-Frau in die Offensive.

Zunächst wurde Cyrus knutschend mit Bloggerin Kaitlynn Carter in Italien gesichtet, nun hat sie mit "Slide Away" einen Song veröffentlicht, der sich wenig subtil mit der Trennung beschäftigt.

Rückblenden und Veränderung

Der Anfang des Lieds kommt recht neutral daher. Cyrus trauert wegen der Trennung und gibt gleichzeitig zu verstehen, dass es für sie keine andere Lösung gab: "Es war einmal wie für uns gemacht. Dann wachte ich eines Tages auf und alles zerfiel zu Staub. Baby, wir wurden gefunden, doch nun sind wir verloren. Daher ist es an der Zeit, es zu beenden."

Direkt dürfte sie Hemsworth in folgender Passage ansprechen: "Zieh weiter, wir sind keine 17 mehr. Ich bin nicht mehr die Person, die ich einst war. Du sagst, dass sich alles verändert hat. Du hast recht, wir sind jetzt erwachsen."

Und so sei es an der Zeit, dass er "zurück zum Ozean" gehen solle, während sie die "Lichter der Stadt" bevorzuge.

Im Anschluss lässt die Sängerin die Bombe platzen: Sie singt über Drogen- und Alkoholkonsum. Im Refrain etwa heißt es: "Ich will mein Haus in den Hügeln, ich will nicht den Whisky und die Pillen."

Einen weiteren Hinweis liefert die Sängerin, indem sie das Video zum Song mit einem Foto postete, das im Wasser schwimmende Flaschen und Pillendosen zeigt. Gerüchte, dass Hemsworth ein Drogen- und Alkoholproblem haben soll, kursieren seit der Trennung im Netz.

Das Paar liebte sich seit zehn Jahren

Das Paar hatte sich im Dezember 2018 nach rund zehn Jahren Beziehung das Jawort im engsten Kreis der Familie gegeben.

Hemsworth und Cyrus hatten sich 2009 am Set des Films "Mit Dir an meiner Seite" kennen und lieben gelernt.

Zwischen 2012 und 2013 waren sie schon einmal verlobt, trennten sich aber wieder, bevor sie Anfang 2016 erneut zueinander fanden. (jkl)  © spot on news

Drogen und Untreue: Deswegen sollen sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth getrennt haben

Hat Liam Hemsworth zu viele Drogen konsumiert? Hat Miley Cyrus ihren Mann betrogen? Insider aus dem Umfeld des Paares streuen Gerüchte.