"Harry Potter"-Fans aufgepasst! Matthew Lewis alias Neville Longbottom hat seiner Freundin Angela Jones in Italien das Jawort gegeben.

Wie schnell die Zeit vergeht. Gerade noch konnte man Matthew Lewis in der Rolle des quirligen und tollpatschigen Neville Longbottom bewundern. Im nächsten Moment ist aus dem süßen Zauberschüler ein erwachsener Mann geworden. Nun hat der mittlerweile 28-Jährige den Schritt vor den Traualtar gewagt und seine Freundin Angela Jones geheiratet.

Zauberhaftes Brautpaar

Stattgefunden hat die Hochzeit in Bella Italia, wie Lewis auf seinem Twitter-Account verriet. Dort kann man auch ein Bild des zauberhaften Brautpaars bewundern.

Die beiden verbindet eine magische Leidenschaft: Denn Matthew und Angela sollen sich Medienberichten zufolge 2016 im Disney-Themenland "The Wizarding World of Harry Potter" kennengelernt haben, in dem Angela als Eventmanagerin arbeitete. Kurze Zeit später folgte die Verlobung.

Longbottom forever

Der ehemalige Kinderstar arbeitet immer noch erfolgreich als Schauspieler. Zuletzt war Matthew in einer Nebenrolle in dem Liebesfilm "Ein ganzes halbes Jahr" (2016) und in mehreren Epsioden der Serie "Happy Valley – In einer kleinen Stadt" (2016) zu sehen. Für "Harry Potter"-Fans wird er im Herzen jedoch wohl immer der liebenswerte Tollpatsch Neville Longbottom bleiben. (uma)

Nichts für Anfänger: "Harry Potter"-Besserwisser dürften bei diesem Quiz jedoch auf ihre Kosten kommen. Los geht's!


  © top.de