Wie süß! Mandy Moore hat sich nach zwei Jahren Beziehung mit Musiker Taylor Goldsmith verlobt.

In ihrer Erfolgs-TV-Show "This Is Us" ist Mandy Moore (33) glücklich mit Serien-Ehemann Milo Ventimiglia (40) verheiratet. Im echten Leben geht es jetzt auch bald vor den Traualtar. Die Schauspielerin hat nämlich von ihrem Freund Taylor Goldsmith einen Antrag bekommen – und natürlich Ja gesagt!

Freund bestätigt Verlobung

Den großen Diamant-Verlobungsring präsentierte Mandy bereits strahlend in Los Angeles. Die Frage aller Fragen soll der "The Dawes"-Musiker im gemeinsamen Haus gestellt haben, das gerade renoviert wird. Die offizielle Bestätigung ihrer Verlobung übernahm der Journalist Marc Malkin – offenbar ein guter Freund – auf Facebook.

Happy End

"Er war starr vor Angst. Mandy hat Ja gesagt und ist so glücklich, wie mir eine Quelle verraten hat. Ich freue mich sehr für Mandy. Sie ist eine der nettesten und authentischsten Menschen in Hollywood. Ich habe mit ihr über Taylor gesprochen und sie ist so verliebt. Was für tolle Neuigkeiten", kommentiert der Journalist einen süßen Schnappschuss des Paares.

Erst Hochzeit, dann Kinder

Nach zwei Jahren Beziehung kommt jetzt der nächste große Schritt. Doch die Schauspielerin ist noch für etwas anderes bereit, wie sie im Juli dem "People Magazine" verriet: "Ich bin definitiv bereit, Mutter zu werden, lieber heute als morgen! Ich denke, das wird das nächste Kapitel sein."

Mandy Moore war bereits von 2009 bis 2016 mit Ryan Adams verheiratet. 2015 trennte sich das Paar. Liebeskummer hatte bei der 33-Jährigen allerdings keine Chance – denn Taylor Goldsmith trat schon kurz danach in ihr Leben. Und bleibt hoffentlich!





  © top.de