Die Liebes-News der Woche

Wendler findet klare Worte für Laura, Jennifer Lopez hält ihren Zukünftigen mit einer Fremdgehklausel an der kurzen Leine und Gerüchte über neue Beziehung bei Johnny Depp. Das und noch viel mehr in unseren Liebes-News der Woche.

Krise beim Wendler und seiner Laura? In einem Interview mit RTL findet der Schlager-Star klare Worte: Er duldet keine Beeinträchtigung seiner Karriere durch seine Beziehung. Auch zu einem Liebes-Duett mit Lauras hat er eine klare Haltung: "Also singen wird sie nicht. Das möchte ich auch nicht und da würde ich sie auch nicht fördern." Seine klare Botschaft: Er ist der Star und sie nur das hübsche Beiwerk. Gegenseitiger Respekt sieht anders aus.
Julia Glöckner hat geheiratet. Die deutsche Landwirtschaftsministerin hat neben ihrem Beruf als Politikerin auch noch ein Privatleben. Und in diesem läuft es für die 46-Jährige derzeit ausgezeichnet. Am Samstag gaben sie und ihr Mann Ralph Grieser sich in Südafrika das Ja-Wort. Die CDU-Politikerin und der Geschäftsführer eines Oldtimer-Zentrums sind seit 2017 ein Paar.
Ist alles aus zwischen Kate Beckinsale und Pete Davidson? Laut dem Portal "Page Six" ist die Beziehung zwischen der Schauspielerin und dem Komiker nach nur wenigen Monaten am Ende. Laut der "Gala" soll es Davidsons offener Lebensstil und sein öffentlicher Umgang mit ihrer Beziehung gewesen, der zum Liebes-Aus geführt haben soll.
Jennifer Lopez hält ihren Alex Rodriguez an der kurzen Leine. Im März hatten die beiden sich verlobt. Nun hat die Sängerin ihrem Zukünftigen einen Ehevertrag vorgelegt, inklusive Fremdgehklausel. Und das nicht ohne Grund: Der Ex-Baseballstar ist ein notorischer Schürzenjäger. Fremdgehen könnte ab jetzt teuer werden.
Johnny Depp im Liebesglück? Laut "Daily Mail" schwebt Johnny Depp derzeit auf Wolke 7. Der Grund: Die russische Tänzerin Polina Glen. Nachdem die beiden sich letztes Jahr kennenlernten, sollen sie jetzt laut dem britischen Medium ein Paar sein. Die russische Choreografin soll sogar schon beim Hollywoodstar leben. Doch damit nicht genug: Es soll sogar von Hochzeitsplänen die Rede sein.
Bei Prinz Harry und seiner Meghan brodelt die Gerüchteküche: Wann kommt das Baby? Der Terminkalender des Prinzen ist derzeit leer. Das ist ein Zeichen dafür, dass der errechnete Geburtstermin unmittelbar bevorstehen muss. Noch müssen sich die Fans der Royals gedulden. Doch die Hinweise häufen sich: Das Baby kommt wahrscheinlich nächste Woche.
Ania Niedieck im Baby-Glück: Die "Alles was zählt"-Schauspielerin ist zum zweiten Mal schwanger. Auf Instagram postete sie mit ihrem Ehemann Chris ein Foto von ihrem kugelrundem Baby-Bauch mit den Worten: "Wir freuen uns sehr auf dich".
US-Nachrichtenmoderatorin Tamron Hall ist Mutter geworden. Vor sechs Wochen sah man sie noch mit Baby-Kugel auf dem roten Teppich. Jetzt ist das Baby da. Dabei war es höchste Eisenbahn für Tamron Hall, sich ihren Baby-Wunsch zu erfüllen. Die Moderatorin ist schon 48. Jetzt darf sie sich mit Ehemann Steven Greener über ihren kleinen Sohn freuen.
Endlich zeigen sich Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger gemeinsam auf dem Roten Teppich. Bei der Premiere des Films "Avengers: Endgame" hatte das verlobte Paar seinen ersten gemeinsamen Auftritt in der Öffentlichkeit. Mitte Januar hatte Chris Pratt die Verlobung bekanntgegeben.