Lästerattacken und Wutanfälle

Kommentare0

Wenn manche Promis zu schimpfen anfangen, geht's richtig rund.

Maria Carey: Mariah Carey sagte im Interview mit dem TV-Sender MTV, dass sie ihre Zeit als Coach bei "American Idol" gehasst habe. "Es war wie jeden Tag in der Hölle mit Satan arbeiten". Mit dem Beelzebub meinte Carey ihre Kollegin Nicki Minaj - die fand den Vergleich bestimmt nicht sehr nett.
Kanye West : Ende September erlebten Twitter-Nutzer einen gewaltigen Ausraster von Kanye West. Nachdem der Talkmaster Jimmy Kimmel ein Interview des Rappers mit Kindern persifliert hatte, drehte West durch. In Versalien pfefferte er Kimmel heftige Beleidigungen um die Ohren, die wir lieber nicht zitieren wollen.