Cathy Hummels sendet ihren Instagram-Followern Grüße aus dem Krankenhaus. Die Ehefrau von Mats Hummels lässt ihre Fans wissen, wie es aktuell um ihre Gesundheit steht.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Influencerin Cathy Hummels liegt in einem Münchner Krankenhaus. Was ihr genau fehlt, hat die Ehefrau von Fußballweltmeister (2014) Mats Hummels zwar nicht verraten, wie schlecht es ihr geht aber schon: "Never been so sick [Dt. "Ich war noch nie so krank"] - Gott sei Dank geht's heute bergauf. Immerhin ist die Übelkeit weg", schreibt die 31-Jährige auf Instagram mit dem Hinweis, dass das der Grund dafür sei, warum es im Moment so wenig neuen Content auf ihrer Seite gebe.

Foto mit Kanüle im Arm

Komplettiert wird der Post von einem Foto, das sie sichtlich erschöpft in einem Klinikbett mit Kanüle im Arm zeigt. Immerhin der letzte der drei Hashtags #sick [Dt. #krank] #mama #feelingbetter [Dt. #fühlemichbesser] lässt Fans und Follower aufatmen.

Tröstlich dürften für Cathy Hummels auch die zahlreichen "Gute Besserung"-Wünsche sein, die unter anderem Franziska Knuppe, Lilly Becker, Hardy Krüger Jr. oder Patricia Riekel in der Kommentarspalte hinterlassen haben.

Cathy und Mats Hummels sind seit 2007 ein Paar und seit 2015 verheiratet. Anfang 2018 kam der gemeinsame Sohn zur Welt. (ili/jom)  © spot on news

Business-Frau, Mutter, Ehefrau: So meistert es Cathy Hummels

Cathy Hummels ist Business-Lady, Ehefrau und Mutter – wie bekommt die Powerfrau das nur alles unter einen Hut? Mit Promiflash hat sie jetzt darüber gesprochen.