Seit Monaten halten sich die Gerüchte hartnäckig, Kendall Jenner und A$AP Rocky seien ein Paar. Jetzt hat ausgerechnet Schwester Kim Kardashian die Liebe bestätigt!

Bei der diesjährigen Met-Gala stahlen sich Stars wie Gisele Bündchen (36), Gwyneth Paltrow (44) und Halle Berry (50) zwar gegenseitig die Fashion-Show, gegen Kendall Jenner (21) kamen die Hollywood-Beauties allerdings gleich in zweifacher Hinsicht nicht an.

Nicht nur, dass ihr durchsichtiges Haute-Couture-Kleid von La Perla mit 85.000 handbesetzten Kristallen für Furore sorgte, auch Kendalls Liebesleben geriet Dank Schwester Kim Kardashian (36) in den Fokus. Auf ihrem Snapchat-Kanal postete der Reality-Star nämlich ein vielsagendes Foto, das endlich zu bestätigen scheint, was alle Welt seit fast einem Jahr vermutet: Kendall und Rapper A$AP Rocky (28) sind ein Paar!

Heiße Fummelei

Im Hintergrund auf dem Foto zu sehen: A$AP Rocky, der liebevoll Kendall in den Arm nimmt – und am Po packt! – während sie ihm an der Brust herumfummelt. Im Vordergrund kniet Schwester Kylie Jenner (19), um ein hübsches Foto des offensichtlich frisch verliebten Pärchens zu machen, die wiederum von Kim abgelichtet wird.

Nur Freunde? Von wegen!

Würde man sich so an einen "Kumpel" schmiegen und am Po fummeln lassen? Wohl kaum. Hinzu kommt, dass Kendall und Rocky auch auf einem Gruppen-Foto auf der Toilette kaum die Finger voneinander lassen können.

Seit Juni ein Paar

Erste Liebes-Gerüchte kamen auf, als das Paar im Juni 2016 bei einem Dinner in Paris gesichtet wurde. Seitdem werden die beiden immer wieder überall auf der Welt zusammen gesehen – zuletzt beim legendären Coachella Festival in Kalifornien. Ihre Beziehung öffentlich machen wollten sie aber anscheinend noch nicht.

Denn anstatt Hand in Hand über den roten Teppich der Met-Gala zu stolzieren, kamen Kendall und ihr Rapper getrennt. Mehr noch: Der 28-Jährige lief mit Schauspiel-Beauty Gwyneth Paltrow über den Teppich! Diese Spielchen können sie sich dank Kim ja dann eigentlich ab sofort sparen ...


  © top.de