Gerade erst hat Justin Bieber verkündet, dass er in nächster Zeit etwas kürzertreten möchte, um sich um sein Privatleben zu kümmern. Doch die Hater lassen ihm keine Ruhe. Nun konterte der Popstar auf Instagram einem besonders dreisten Kommentar – und machte dabei seiner Frau Hailey und seiner Ex Selena Gomez eine süße Liebeserklärung.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Unter dem Pseudonym "jaileyisajoke" (etwa: "Justin und Hailey (=jailey) sind ein Witz") ätzte ein Instagram-User gegen Justin Bieber: "Du bist NICHT verliebt in Hailey! Du hast sie nur geheiratet, um Selena Gomez eins auszuwischen. Außerdem schläft Hailey mit Männern wie Shawn Mendes, um berühmt zu werden und rassistisch ist sie auch."

Der Popstar wollte diesen frechen Hater-Kommentar nicht auf sich sitzen lassen. In einer langen Antwort konterte er: "Du bist unreif und die Tatsache, dass du einen Instagram Account hast, der nur dazu dient, meine Frau fertigzumachen, ist vollkommen absurd".

Zudem schimpfte er weiter: "Warum sollte ich mein ganzes Leben jemandem als Ehemann anvertrauen, nur um meiner Ex eins auszuwischen. Jeder, der das glaubt, ist niederträchtig oder 10 Jahre alt, wenn nicht noch jünger, denn eine logisch denkende Person würde nicht so reden oder denken. Du solltest dich was schämen, wirklich!"

Liebeserklärung an Selena Gomez und Hailey

Er gibt zu: "Ich habe Selena Gomez wahrhaftig geliebt und liebe sie immer noch, sie wird immer einen Platz in meinem Herzen haben." Doch gleich im Anschluss schreibt Justin Bieber: "Aber ich bin Hals über Kopf verliebt in meine Frau und sie ist das absolut BESTE, das mir je passiert ist. Punkt."

Dass "jaileyisajoke" seine Tage mit Hass verbringen möchte, sage sehr viel über ihn aus, so Justin Bieber. Wie Popsänger erklärt, habe er schon zahlreiche Menschen gesehen, die solche und ähnliche Sachen behaupteten, und er habe beschlossen, nie wieder auf solche Dinge zu reagieren.

Er habe zwar keine Lust, dafür überhaupt Energie aufzuwenden, aber seine Antwort sei als Antwort an alle unreifen, kranken Leute gedacht, die seiner Hailey gemeine, verletzende Nachrichten schickten.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Justin Bieber: Die irrsten Momente seiner Karriere

Im Rampenlicht hat sich Justin Bieber vom Teenie-Schwarm über den Bad Boy zum gläubigen Ehemann entwickelt. Erinnerungen an all die skurrilen Momente und Jugendsünden zum 25. Geburtstag des Popstars.