Der "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi hat zusammen mit seiner neuen Liebe Rebecca in einem Interview über die noch frische Beziehung gesprochen. Erst Ende September hatte Llambi die Trennung von seiner Noch-Ehefrau Ilona bekannt gegeben.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Im Liebesinterview "In" zeigten sich Joachim Llambi und seine neue Freundin Rebecca Rosenschon gut gelaunt und entspannt.

Details zu ihrem Kennenlernen wollten sie zwar nicht verraten, ansonsten sprechen die beiden jedoch freigiebig über ihre Beziehung.

Liebe auf den zweiten Blick

Bei der Frage, ob es bei ihm und Rebecca Liebe auf den ersten Blick gewesen sei, war sich der "Let's Dance"-Juror unsicher, während die Marketing- und PR-Leiterin eines Ästhetikzentrums ganz klar antwortete: "Nein, das können wir nicht so sagen. Bei mir hat es etwas gedauert ..."

Lachend ergänzte Joachim Llambi: "Aber spätestens der zweite Blick war es dann!"

Ist Llambi in der Liebe so kritisch wie als Tanzjuror?

Bei "Let's Dance" ist Joachim Llambi mit seinen direkten Kommentaren und seinen teils strengen, harten Urteilen ebenso berühmt wie gefürchtet. Aber ist er abseits der Kameras auch so kritisch?

Rebecca offenbarte im Gespräch, privat sei er liebevoll, lustig und humorvoll. Und Llambi selbst gab zu, dass er zwar auch privat sehr kritisch sei – allerdings sich selbst gegenüber: "Ich kontrolliere mich selbst, ohne ein Kontrollfreak zu sein. Aber es muss dann schon alles stimmen."

Wichtig sei es in einer Liebespartnerschaft, offen und ehrlich miteinander umzugehen, so Llambi. Der ehemalige Turniertänzer denkt, es könne sonst schnell Probleme geben. Man müsse sich gegenseitig alles sagen dürfen.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Die Liebesnews der Woche

Paris Hiltons dritte Verlobung ist geplatzt, Joachim Llambi schwingt zukünftig das Tanzbein mit einer neuen Partnerin und Sänger Sasha ist im Papaglück: Das und vieles mehr in unseren Liebesnews der Woche.