Vom Knastbruder zum gefragten Model – Jeremy Meeks führt ein aufregendes Leben. Kann er sich jetzt auch bald erneut den Titel "Papa" auf die Fahne schreiben?

Für Chloe Green verließ Model Jeremy Meeks im Sommer 2017 seine Ehefrau Melissa. Deren Versuche, die Ehe zu retten, scheiterten an seinen unaufhörlichen Turteleien mit der High-Society-Lady.

Fotos bestätigten seinen Seitensprung – der ehemalige Häftling wurde knutschend mit Green abgelichtet, rund um die Welt auf Partys mit ihr gesehen und beide posteten fleißig Bilder von ihrer Liebelei auf Instagram.

Familienplanung bei Meeks und Green?

Nun soll die Topshop-Erbin von ihm schwanger sein, so bestätigen mehrere Quellen der "US Weekly" gegenüber. Aus der Sommeraffäre scheint eine ernste Beziehung geworden zu sein.

Da die Scheidung von Melissa Meeks bereits eingereicht ist, steht einer Familienplanung nichts mehr im Weg. Für die 27-Jährige wäre es das erste Kind, Meeks hat bereits einen siebenjährigen Sohn namens Jeremy junior aus der ersten Ehe sowie zwei Stiefkinder.

Das junge Pärchen hat bisher noch kein Statement abgegeben, aber da sie sich mit ihrer Beziehung nicht wirklich bedeckt halten, sollte das nicht lange auf sich warten lassen. (alm)