Andere würden sich in diesem Outfit nicht mal zum kurzen Einkauf vor die Tür wagen – Jason Momoa geht damit in eine Late-Night-Show!

Mehr Infos und News zu Jason Momoa

In seiner Paraderolle als Khal Drogo in "Game of Thrones" hatte Jason Momoa nicht besonders viele Klamotten an. Dafür legt er im echten Leben ganz schön Wert auf seinen Style. Oder eben gar nicht. Wir sind uns da nicht so sicher ...

Seit einigen Tagen rennt Momoa, der eigentlich als wahrer Naturbursche mit seiner Familie auf Hawaii lebt, im auffälligen Steam-Punk-Outfit durch New York.

Ein Outfit für alle Lebenslagen

Und dabei macht er outfitmäßig keinen Unterschied zwischen einem Spaziergang mit seinen Kindern und einem Auftritt in einer Late-Night-Show.

Und so saß garantiert noch niemand auf dem Sessel von Jimmy Fallon: Ausgefranstes Landstreicher-Sakko über einem Black-Sabbath-Shirt, zerrissene, mit Farbe bespritzte Hose und hohe Schnürstiefel, die auch schon bessere Tage, wenn nicht sogar Jahre, gesehen haben. Used-Look par excellence!

Die abenteuerlichen Accessoires dazu: ein stabiler dunkelbrauner Hut des Typs Melone auf dem Kopf (aus dem es sich auch prima trinken lässt ...), ein Cowboy-Tuch, das lässig aus der Gesäßtasche lugt und eine punkige Gliederkette, die vom Gürtel zur Hosentasche führt.

Ein wahrer Abenteurer

Wilde Mischung! Doch wer Momoa kennt, dürfte weniger überrascht sein. Der muskelbepackte Mann von Lisa Bonet ist ein wahrer Abenteurer, der alles liebt, was ungeschliffen, roh und derbe ist.

Bier, Klettern, Natur, um nur drei seiner Leidenschaften zu nennen. Nach einem Blick auf seinen Instagram-Account kann man davon ausgehen, dass das Outfit nicht so gekauft, sondern von Momoa eigenhändig so runtergerockt wurde. (mia)  © top.de

Bildergalerie starten

Khal Drogo lebt!

"Game of Thrones"-Schauspieler Jason Momoa hat seine Rolle wirklich verinnerlicht ...