• Bei "Unter uns" steht Constantin Lücke als Till Weigel auf Frauen – privat aber auf Männer.
  • Der Schauspieler ist seit 2020 heimlich verheiratet, wie jetzt bekannt geworden ist.

Mehr Star-News finden Sie hier.

"Unter uns"-Star Constantin Lücke ist ein verheirateter Mann – das war bislang nicht öffentlich. 2020 gab der 41-Jährige seinem Partner das Ja-Wort.

Wie RTL berichtet, ist der Schauspieler schon seit vielen Jahren nicht mehr solo unterwegs, hält sein Liebesleben aber so weit es geht aus der Öffentlichkeit heraus.

Zuletzt war Constantin Lücke bei der Aktion "#actout" dabei. 185 deutsche Filmmacher, Filmmacherinnen, Schauspielerinnen und Schauspieler outeten sich dabei als lesbisch, schwul, bi, trans, queer, intersexuell oder non-binär und setzten so ein Zeichen: Wir sind da, wir wollen sichtbar sein.

Nicht Constantin Lückes erstes Outing

Es war allerdings nicht Constantin Lückes erstes öffentliches Outing. Das hatte er bereits 2016 im Magazin "MÄNNER".

Dennoch setzte er sich bei "#actout" mit ein, um für Sichtbarkeit zu sorgen. Zu RTL sagte er, er fand es toll, solidarisch mit einer großen Gruppe aufzutreten und so stark genug zu sein, um Forderungen ihres Manifests bei Entscheidungsträger*innen durchzusetzen.

Bei "Unter uns" spielt Constantin Lücke den Till Weigel. Privat hat er als er selbst das Glück mit einem Mann gefunden. Den sucht man allerdings im Instagram-Profil des Schauspielers vergebens.

Keine süßen Pärchenfotos postet er dort. Er hält sein Liebesleben gerne privat – und wer kann es ihm verdenken, vor allem, wenn sein Partner eben nicht in der Öffentlichkeit steht, wie es beim Beruf des Schauspielers quasi automatisch der Fall ist?  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Im Playboy: "Unter uns"-Star Claudelle Deckert und ihre Tochter ziehen sich aus

"Unter uns"-Schauspielerin Claudelle Deckert zeigt sich gerne sexy. Dieses Mal hat sich die 46-Jährige Unterstützung geholt, von ihrer Tochter Romy.