Heidi Klum findet sich nicht zu alt für Dessouswerbung. Frauen haben kein Ablaufdatum, ist ihre Meinung.

Alle News und Infos zu Heidi Klum

In der Talkshow von Ellen DeGeneres, die heute Abend in den USA ausgestrahlt wird, sagte Heidi Klum angesprochen auf die Dessouswerbung für ihre eigene Linie "Heidi Klum Intimates":

"Manchmal sagen die Leute: 'Du bist 44 und wirst bald 45, warum übergibst du das Zepter nicht an jemand anderen?' Aber ich denke, es gibt viele Frauen in meinem Alter, 50, 60, 70 – haben wir etwa ein Ablaufdatum? Können wir uns nicht mehr sexy fühlen?"

Für ältere Frauen in Dessous

Und weiter wetterte Heidi: "Warum müssen wir immer die 20- und 30-Jährigen in den Kampagnen sehen? Kann nicht eine ältere Frau auch darin zu sehen sein? Ich werde immer weiter damit machen, bis ich irgendwann keine Lust mehr dazu habe."

Ganz neue Töne von Heidi Klum, die sich in der Vergangenheit bei "Germany's next Topmodel" nicht gerade als ein Freund von Body Diversity gezeigt hat. (jj)


  © top.de