Die "Ehe für alle" ist beschlossen: Jetzt tritt Modedesigner und TV-Star Guido Maria Kretschmer mit seinem Freund vor den Traualtar.

Seit 32 Jahren sind Guido Maria Kretschmer (52) und Frank Mutters (61) ein Paar. Vor fünf Jahren feierten sie ihre offiziell eingetragene Lebenspartnerschaft.

Nachdem zunächst der Bundestag grünes Licht für die "Ehe für alle" gab und der Bundesrat das Gesetz fast einstimmig beschloss, werden bei dem Paar bald wohl wieder die Korken knallen. Denn es möchte seine Beziehung jetzt mit einer standesamtlichen Trauung krönen.

Sieg für die Liebe

Im Interview mit Katja Burkard (52) von RTL sagte Mutters: "Das ist ein Zeichen, finde ich. Ich finde, da haben alle für gekämpft und über Jahrzehnte genau daraufhin gearbeitet und ich denke, um das auch wirklich gutzuheißen, sollten wir das auch wirklich tun."

Einen offiziellen Termin nannte Mutters nicht, dafür aber das Geheimnis ihrer langen Liebe, die immer noch so stark sei wie am ersten Tag. "Wir lassen den anderen so wie er ist. Das ist eine Grundvoraussetzung. Man darf nicht anfangen den anderen verbiegen zu wollen."

Na dann: weiter so! (spy)  © top.de