Das ist sie also: Der "Keinohrhasen"-Star Til Schweiger zeigt bei der "Männer des Jahres"-Gala des Magazins "GQ" Marlene Shirley, die neue Frau an seiner Seite.

Sie haben allen die Schau gestohlen: Til Schweiger und seine neue Freundin Marlene Shirley. Bei einer Gala des Männermagazins "GQ" führt der "Tatort"-Star erstmals die neue Frau an seiner Seite auf dem roten Teppich aus.

Erster Trailer zum Dreifach-"Tatort" mit Til Schweiger.

Was die 30-jährige Amerikanerin an ihrem Til am meisten liebe? "Sein großes Herz!", sagte sie der "B.Z.". Und Til verrät der Zeitung noch etwas zur Rollenverteilung daheim: "Ich koche bei uns zu Hause. Ich kenne mehr Männer, die gut kochen, als Frauen."

Die "Männer des Jahres"-Gala von "GQ" fand zum 17ten Mal statt. In Berlin wurden unter anderem Schweiger, Boris Becker und Daniel Brühl ausgezeichnet. (abi)