Giovanni und Jana Ina Zarrella sind bereits seit mehr als 14 Jahren verheiratet. In diesem Jahr wollen sie sich nun zu einem besonderen Anlass ein zweites Mal das Jawort geben.

Mehr Promi-News finden Sie hier

In diesem Jahr haben das Model Jana Ina und der Musiker Giovanni Zarrella ihren 15. Hochzeitstag. Und der soll ganz besonders gefeiert werden.

Nicht weniger als eine zweite Hochzeit soll es sein, mit der sich die beiden ihr Jubiläum gebührend versüßen.

Just married: Auf nach Las Vegas!

Im Interview mit "Meine Schlagerwelt" (via "RTL Online") verrät Giovanni Zarrella Details zum großen Hochzeitsplan 2.0. "Wir denken tatsächlich über Las Vegas nach", so der TV-Star.

Dabei scheint er auch schon ein ziemlich genaues Bild im Kopf zu haben: "In so einer kleinen Chapel mit Elvis Presley als Pfarrer."

Eine glückliche Ehe: Das ist Giovannis Rezept

15 glückliche Jahre. Eine lange Zeit für eine Ehe, auf der einiger öffentlicher Druck lastet. Im Interview mit "Das Neue Blatt" erklärt Giovanni, wie das Paar das geschafft hat: "Wir sind gut zueinander. Wir respektieren uns, hören uns zu und gehen nie unter die Gürtellinie."

Ein anderer Schlüssel zu einer glücklichen Beziehung sei Kommunikation: "Wir reden viel. Wir lieben es, uns auszutauschen, uns gegenseitig zu beraten und gemeinsam zu lachen."

Giovannis Frau heißt gebürtig Janaína Vizeu Berenhauser Borba und heiratete Zarrella 2005 standesamtlich. Die Geburt von Sohn Gabriel folgte im September 2008. Zu beidem gab es Dokus auf Pro Sieben. Anfang 2013 erblickte schließlich noch ein Töchterchen das Licht der Welt.  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Bildergalerie starten

Meister der Haute Couture und Enfant terrible: Das Leben von Jean Paul Gaultier

Jean Paul Gaultier gehört zu den bekanntesten Designern des 21. Jahrhunderts. In Paris präsentiert er nun seine letzte Haute-Couture-Kollektion. Ein guter Anlass, um auf seine Karriere zurückzublicken.