Wie soll man denn das verstehen? Gavin Rossdale postet ein Foto von sich und Sophia Thomalla. Sein Kommentar dazu gebietet einerseits einigen Hatern Einhalt und sorgt andererseits für große Spekulationen.

Es ist DAS Tuschelthema des Jahres: Gavin Rossdale (51) und Sophia Thomalla (27) sollen ein Paar sein. Dazu geäußert haben sich die Beiden zwar noch nicht, doch gemeinsame Fotos sprechen irgendwie für sich. Seit neuestem postet der "Bush"-Frontmann sogar selbst gemeinsame Fotos.

Pärchen-Pics

Vor einer Woche stellte er ein Video kurz vor einem Auftritt in San Diego auf Instagram online. Darin zu sehen: Die Band – und Sophia, die den Rocker liebevoll auf den Oberarm küsste, bevor es für ihn auf die Bühne ging.

Vor zwei Tagen dann das erste gemeinsame Pärchen-Pic, auf dem das vermeintliche Paar grinsend für ein Selfie posiert, bevor es offensichtlich mit dem Privatjet in die Lüfte ging.

Foto gelöscht

Die Überraschung kam dann gestern: der 51-Jährige löschte das Foto mit Sophia! Viel Spielraum für Spekulationen. Die Gavin jetzt mit einem neuen Foto und lustigem Kommentar nochmal ordentlich anheizt.

Das aktuelle Foto auf Instagram zeigt nämlich zwei seiner Bandkollegen, die Freundin eines der Bandkollegen und Sophia im Arm von Gavin. Dazu schreibt der Musiker: "Spaß mit der Band und den zukünftigen Ex-Frauen."

Witzige Retourkutsche

Zukünftige Ex-Frau? Eine lustige Retourkutsche an alle Hater, die stets und ständig meckern, dass die Beziehung mit Sophia eh nicht halten wird und somit auch keine Zukunft hat. Seine Fans finden den schwarzen Humor lustig. "Dieser trockene Humor – ihr seht aus als hättet ihr Spaß" und "Spektakulärer Post. Du bist Instagram-Held des Tages", sind nur zwei von zahlreichen Kommentaren, die Gavins Provokation offensichtlich verstanden haben.

Einer warnt den Rocker dann aber doch eindringlich, die Beziehung auf keinen Fall durch eine Hochzeit legal zu machen. Spätestens seit diesem Post dürfte aber klar sein, dass sich Gavin absolut nicht in sein Privatleben reinreden lässt …


  © top.de