Sophie Turner, als Sansa Stark in "Game of Thrones" zu Weltruhm aufgestiegen, ist zumeist sehr um ihre Privatsphäre bemüht. Jetzt haben Insider allerdings verraten: Sie und Ehemann Joe Jonas erwarten voll Vorfreude ihr erstes Kind.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Ein Jahr nach der Hochzeit steht bei Sophie Turner und Joe Jonas eine Vergrößerung der Familie an. Schon beim Shopping Mitte Juni war das Babybäuchlein der Schauspielerin aufgefallen. Freunde des Paares haben jetzt dem Portal "people.com" verraten, wie es zu Hause läuft und wie die beiden sich mitten in der Pandemie auf das Kind vorbereiten.

Sophie Turner: Mit Vorsicht bei den Protesten

Das neue Haus, das das Paar bereits gekauft hat, sei kinderfreundlich und biete jede Menge Platz für den Nachwuchs. Die Hunde dürften dort ebenfalls Raum für sich finden. Auch seien beide gerade in Bezug auf die Pandemie während der Schwangerschaft vorsichtig. Dass sie sich Anfang des Monats auf Protesten für "Black lives Matter" gezeigt hatten, war eher Ausnahme als Regel gewesen.

Sowohl Sophie Turner als auch Joe Jonas sind offenbar sehr glücklich über das kommende Babyglück. Die letzte Zeit zu zweit genießt das Paar allerdings ebenfalls: Jonas hatte in einem Interview erst kürzlich erklärt, die Quarantäne sei für sie nicht schwer. Schließlich seien sie erst seit einem Jahr verheiratet und genössen die Zeit mehr, als dass sie zur Belastung werde.  © 1&1 Mail & Media / CF

Sophie Turner und Joe Jonas sollen ein Kind erwarten

"Game of Thrones"-Star Sophie Turner und Sänger Joe Jonas sollen ihr erstes Kind erwarten. Das sollen mehrere Quellen gegenüber dem US-Portal "Just Jared" verraten haben. (Teaserbild: Getty Images) © ProSiebenSat.1